Nutzen

In unserem zweitätigen Seminar vermitteln wir Ihnen Grundlagenwissen der Informationstechnik und IT-Sicherheit, welches Sie dazu befähigen soll, informationstechnologische Strukturen und Prozesse im Unternehmen zu verstehen und technische Probleme des Datenschutzes und der IT-Sicherheit richtig einordnen zu können. Sie werden dazu befähigt, IT-Verantwortliche im Unternehmen aus der Perspektive des technischen Datenschutzes fachgerecht zu unterstützen, die Zusammenhänge zwischen Datensicherheit und Datenschutz einordnen zu können und im Team mit den Mitarbeitern der IT-Abteilung Fragestellungen und Probleme des Datenschutzes gemeinsam zu lösen. Die Fachbegriffe der IT-Technik sind nach der Teilnahme an diesem Seminar keine Fremdworte mehr für Sie. Diskussionen mit anderen Teilnehmern des Seminars ermöglichen Ihnen, Ihre Erfahrungen auszutauschen, das gewonnene Wissen zu vertiefen und sich gegenseitig zu ergänzen.

Inhalt

IT-Organisation

  • IT-Strategie
  • IT-Sicherheitsstrategie/Datenschutzstrategie
  • IT-Sicherheitsmanagementsystem (ISMS)/Datenschutzmanagementsystem (DSMS)
  • IT-Notfallkonzept/IT-Notfallplan

Systemkomponenten

  • Hardware: Clients und Server
  • Firmware
  • Betriebssysteme
  • Anwendungssoftware
  • Anlagensteuerung
  • Rechenzentren

Netzkomponenten und Internet

  • Überblick
  • Netzabgrenzung: Router, Switch, Hub
  • Netzarchitekturen
  • Intranet und Internet
  • Sicherheit: Firewalls und Intrusion-Detection-Systeme
  • Network Monitoring

Mobilgeräte

  • Mobile Datenspeicher (mobile Festplatten, USB-Sticks)
  • Mobiltelefone und Tablets
  • Notebooks
  • Sicherheit auf Mobilgeräten

Cloud-Dienste

  • Überblick – Ausprägungen von Cloud-Diensten (SaaS, PaaS etc.)
  • Cloud als Datenspeicher
  • Internationale Cloud-Dienste und der Datenschutz

IT-Service-Desk-Verfahren

  • Monitoring
  • Datensicherung
  • Wartung
  • Ticketsystem

Schutzziele im Datenschutz

  • Informationssicherheit, Datenschutz und Datensicherheit
  • Schutzziele der DSGVO: Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität, Belastbarkeit/Skalierbarkeit
  • Schutzziele aus unternehmerischer Perspektive
  • Maßnahmen zur Umsetzung der Schutzziele

Gefährdungsszenarien

  • Schwachstellen
  • Der menschliche Faktor
  • Bedrohungen
  • Identifikation von Angriffszielen im Unternehmen

Technische und organisatorische Maßnahmen (TOMs) aus Datenschutz und IT-Sicherheit

  • Überblick
  • Technische und organisatorische Maßnahmen im Detail
  • Kryptografie und Verschlüsselungsalgorithmen
  • Pseudonymisierung
  • Prüfung der TOMs im Unternehmen
  • Aufbauprüfungen und Funktionsprüfungen
  • Angemessenheit und Wirksamkeit
  • TOMs beim IT-Dienstleister
  • Dokumentation

IT-Sicherheitsstandards und Richtlinien

Arbeitsmittel des Datenschutzbeauftragten

Teilnehmerkreis

Der Kurs richtet sich primär an Personen im Unternehmen, welche die Position des betrieblichen Datenschutzbeauftragten innehaben oder zukünftig bekleiden werden und zur Erfüllung ihrer Aufgabe ein fundiertes IT-Grundlagenwissen erwerben möchten. Ebenso ist die Teilnahme für Personen im Management (bspw. CIO) geeignet, die über keinen technischen Hintergrund verfügen und sich einen Überblick über zentrale Themen der Informationstechnik, des Datenschutzes und der IT-Sicherheit verschaffen möchten.

Voraussetzungen

Da es sich um ein Grundlagen-Seminar handelt, werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt. Eine Teilnahme eignet sich jedoch insbesondere zur Ergänzung des Seminars Datenschutzbeauftragter (TÜV) gemäß DSGVO und BDSG-neu.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Ergänzend zur inhaltlichen Bearbeitung der Themen bleibt genügend Raum für die Erörterung individueller Fragen sowie für die Erläuterung und Diskussion ausgewählter Sachverhalte anhand von Praxisübungen bzw. praxisorientierten Beispielen.

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Petra Buckow {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

{{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0049 40 8557-2696 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: 0049 40 8557-2782 Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

pbuckow@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Kurzbeschreibung

Die Anforderungen an die IT-Sicherheit gemäß der DSGVO stellen viele Verantwortliche vor neue Herausforderungen. In unserem zweitätigen Seminar können sich Datenschutzbeauftragte und Manager zu den Grundlagen der IT-Sicherheit in Sachen Datenschutz entsprechend weiterbilden. Der TÜV NORD informiert in seinem Seminar zu wichtigen Systemkomponenten der IT-Infrastruktur, zu Cloud-Diensten und Schutzzielen im Datenschutz. Anhand von Gefährdungsszenarien kann das theoretische Wissen in der Praxis erprobt werden.

Alle Termine zu IT-Grundlagen und IT-Sicherheit für Datenschutzbeauftragte

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Di 29. 10. – Mi 30. 10. 2019

Hamburg

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi 13. 11. – Do 14. 11. 2019

Essen

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 03. 12. – Mi 04. 12. 2019

Köln

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 21. 01. – Mi 22. 01. 2020

Frankfurt am Main

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:
1.201,90 € (inkl. USt)
1.010,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 03. 03. – Mi 04. 03. 2020

Berlin

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Berlin-Brandenburg
Zimmerstr. 23
10969 Berlin

Teilnahmegebühr:
1.201,90 € (inkl. USt)
1.010,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 28. 04. – Mi 29. 04. 2020

Hannover

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
1.201,90 € (inkl. USt)
1.010,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 19. 05. – Mi 20. 05. 2020

Essen

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
1.201,90 € (inkl. USt)
1.010,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 23. 06. – Mi 24. 06. 2020

Berlin

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Berlin-Brandenburg
Zimmerstr. 23
10969 Berlin

Teilnahmegebühr:
1.201,90 € (inkl. USt)
1.010,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 15. 09. – Mi 16. 09. 2020

Bremen

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bremen
Airbus-Allee 3
28199 Bremen

Teilnahmegebühr:
1.201,90 € (inkl. USt)
1.010,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 03. 11. – Mi 04. 11. 2020

Köln

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
1.201,90 € (inkl. USt)
1.010,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di 01. 12. – Mi 02. 12. 2020

Hamburg

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
1.201,90 € (inkl. USt)
1.010,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Petra Buckow {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

{{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME}} {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME}}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0049 40 8557-2696 {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL}}
Fax: 0049 40 8557-2782 Fax: {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX}}

pbuckow@tuev-nord.de {{selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL}}

Datenschutzbeauftragter (TÜV)

gemäß DSGVO und BDSG-neu

Seminar
4 Tage
ab 2.213,40 € inkl. USt (1.860,00 € zzgl. USt)

Datenschutzauditor (TÜV)

Überprüfung der Einhaltung von DSGVO und BDSG-neu

Seminar
3 Tage
ab 1.660,05 € inkl. USt (1.395,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Verarbeitungsverzeichnisse und Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Die Anforderungen nach der DSGVO

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Datenschutzauditor (TÜV) - Weiterbilden, wo andere Urlaub machen!

Überprüfung der Einhaltung von DSGVO und BDSG-neu

Seminar
3 Tage
ab 1.595,00 € inkl. USt (1.595,00 € zzgl. USt)

Datenschutz im Marketing und bei Werbemaßnahmen

Datenschutzkonformer Umgang mit Kundendaten gemäß DSGVO

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.642,20 € inkl. USt (1.380,00 € zzgl. USt)

DSGVO-Seminar – der neue Datenschutz in der Praxis

Datenschutzmanagement und Datenschutzorganisation richtig umsetzen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.118,60 € inkl. USt (940,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und Social Media

Instagram, Facebook, Twitter & Co. rechtskonform nutzen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Datenschutzkoordinator

DSGVO-Workshop – aus der Praxis zur Umsetzung

Seminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Lernen Sie die wichtigsten Änderungen kennen!

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Laterale Führung im Projektmanagement

Soft Skills für Projektleiter

Seminar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Datenschutz - Auftragsverarbeitung nach DSGVO

Möglichkeiten und Lösungen - praxisnah und effektiv

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Datenschutz mit Betriebsvereinbarungen

Mitarbeiterdaten rechtssicher verarbeiten

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Agiles Projektmanagement

Agile und klassische Steuerungsmethoden im PM

Seminar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) - Vertiefungsseminar

Pragmatische Lösungen für die Umsetzung der DSGVO und des BDSG-neu

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG)

Überblick und Handlungsempfehlungen zu den aktuellen neuen Anforderungen

Seminar
1 Tag
ab 737,80 € inkl. USt (620,00 € zzgl. USt)

Arbeitnehmerdatenschutz-Fachtagung

Bestandsaufnahme und aktuelle Entwicklungen

Fachtagung
1 Tag
ab 916,30 € inkl. USt (770,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Grundverordnung (EU-DSGVO) UND Informationssicherheit

Was Informationssicherheitsbeauftragte jetzt wissen sollten!

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Datenschutz-Fachtagung

Aus der Praxis für die Praxis: aktuelle Trends und Entwicklungen kompakt und übersichtlich

Fachtagung
2 Tage
ab 1.285,20 € inkl. USt (1.080,00 € zzgl. USt)