Nutzen

Die technische Aufrüstung in den Betrieben schreitet weiter voran und damit auch das Gefährdungspotenzial für den Beschäftigtendatenschutz. Neben den gesetzgeberischen Bemühungen für ein neues Beschäftigtendatenschutzgesetz müssen sich Unternehmen wie Behörden mit den datenschutzrechtlichen Folgen aufgrund der neuen Hinweisgeberschutz-Richtlinie befassen, welche in der EU seit dem 17. Dezember 2021 umgesetzt werden muss. Unternehmen wie Behörden sehen sich außerdem zunehmend Cyberangriffen ausgesetzt und reagieren mit Einführung von Sicherheitssoftware. Auch die Einbeziehung von Künstlicher Intelligenz in die Personalarbeit muss kritisch beleuchtet werden. Unsere Fachtagung gibt beispielhafte Einblicke in die Praxis und Sie erfahren, welche Maßnahmen sich für Sie als handelnde und verantwortliche Person ergeben. Ausgewiesene Expertinnen und Experten zeigen die arbeits- und datenschutzrechtlichen Grenzen auf. Freuen Sie sich auch in diesem Jahr auf spannende Vorträge und kompetente Vortragende, die Ihnen Rede und Antwort stehen. Nutzen Sie die Chance, Ihre Fragen zu stellen. Am Ende der Veranstaltung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung als Nachweis Ihrer persönlichen Qualifikation. Nähere Informationen zu dem Programm und den Referenten finden Sie unter: www.tuev-nord.de/tk-ads

Inhalt

Programmablauf am 29. November 2022

9.00 Uhr Registration

TÜV NORD Akademie

9.30 Uhr Begrüßung und Einleitung in den Tag

Clarissa Hörnke-Dobrick,

Frank Henkel

9.45 Uhr Kommt ein neues Beschäftigtendatenschutzgesetz? Stand der Entwicklung

Prof. Dr. Peter Wedde

Professor für Arbeitsrecht der Informationsgesellschaft, Frankfurt University of Applied Sciences

10.30 Uhr Verarbeitung und Verwertung von Kommunikationsdaten via Messenger-Diensten

Madelaine Isabelle Baade

Rechtsanwältin, Assoziierte Partnerin, RB Reiserer Biesinger Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Heidelberg

11.15 Uhr Kaffeepause im Foyer

11.45 Uhr Hinweisgeberschutzgesetz in Deutschland – datenschutzrechtliche Auswirkungen

Dr. Cäcilie Lüneborg

RECHTSANWÄLTIN, PARTNERIN, SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt a. M.

12.30 Uhr Integration eines Hinweisgeberschutzsystems im Unternehmen

Dr. Cäcilie Lüneborg

RECHTSANWÄLTIN, PARTNERIN, SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt a. M.

13.15 Uhr Mittagspause im Restaurant

14.15 Uhr Verhaltenskontrolle beim Einsatz von Sicherheitssoftware

Mattias Ruchhöft

Geschäftsführung, dtb - Datenschutz- und Technologieberatung GmbH & Co. KG, Zierenberg

15.00 Uhr KI im Beschäftigungsverhältnis

Dr. Michel Hoffmann

Rechtsanwalt | Fachanwalt für Arbeitsrecht, Küttner Rechtsanwälte PartGmbB, Köln

15.45 Uhr Kaffeepause im Foyer

16.00 Uhr Abwehrstrategien für Arbeitgeber zum Schutz vor Schadenersatzansprüchen von Beschäftigten nach Art. 82 DSGVO

Dr. iur. Tobias Jacquemain, LL.M

Redakteur bei DataAgenda.de, Köln

16.45 Uhr Abschlussdiskussion

17.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Zielgruppe

Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Behördliche Datenschutzbeauftragte, Leiter und leitende Mitarbeitende der Bereiche: IT-Sicherheit, Revision, Recht, Personal, Geschäftsführende, bei denen Datenschutz ein Chefthema ist sowie Betriebsräte und Rechtsanwälte.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Hinweise

Teilnahmegebühr

Präsenz-Veranstaltung

916,30 € (inkl. USt)
770,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Di, 29. 11. 2022

von 09:30 - 17:00 Uhr

916,30 € (inkl. USt)
770,00 € (zzgl. USt)

Datenschutz im Gesundheitswesen

Datenschutz in Gesundheit und Pflege

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

IT-Grundlagen und IT-Sicherheit für Datenschutzbeauftragte

IT-Sicherheit gemäß DSGVO

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

Agiles Projektmanagement

Agile und hybride Steuerungsmethoden im PM

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Datenschutzbeauftragter (TÜV)

gemäß DSGVO und BDSG-neu

Präsenzseminar, Webinar
4 Tage
ab 2.189,60 € inkl. USt (1.840,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Präsenzseminar, Webinar
4 Tage
ab 1.701,70 € inkl. USt (1.430,00 € zzgl. USt)

Datenschutzkoordinator

DSGVO-Workshop – aus der Praxis zur Umsetzung

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

Update zum Datenschutz – Aktuelle Entwicklungen praxisnah und kompakt dargestellt

Qualifikationsfortbildung im Sinne des Art. 37 Abs. 5 DSGVO

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Methoden zur Steigerung der eigenen Effizienz und Effektivität

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.106,70 € inkl. USt (930,00 € zzgl. USt)

Datenschutzbeauftragter (TÜV) -Prüfung-

Online-Prüfung, Prüfung
75 min
ab 357,00 € inkl. USt (300,00 € zzgl. USt)

Datenschutzauditor (TÜV)

Überprüfung der Einhaltung von DSGVO und BDSG-neu

Präsenzseminar, Webinar
3 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Seminar: Rhetorik und Kommunikation auf den Punkt gebracht

Texte und Vorträge spannend und prägnant gestalten

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.213,80 € inkl. USt (1.020,00 € zzgl. USt)

Datenschutz im Marketing und bei Werbemaßnahmen

Datenschutzkonformer Umgang mit Kundendaten gemäß DSGVO

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

Beschäftigtendatenschutz – Schwerpunkt Personalwesen

Kenntnisse der DSGVO im Personalwesen und für Datenschutz-Mitarbeiter

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Mitarbeiterschulung und -sensibilisierung motivierend gestalten

Coaching für Datenschutzbeauftragte nach Art. 39 DSGVO

Präsenzseminar
1 Tag
ab 714,00 € inkl. USt (600,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Lernen Sie die wichtigsten Änderungen kennen!

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 714,00 € inkl. USt (600,00 € zzgl. USt)

Seminar: Datenschutz und DSGVO – Verarbeitungsverzeichnisse und Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Die Anforderungen nach der DSGVO

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Internationaler Datentransfer gem. Art. 44 ff. DSGVO

Datenschutz bei der Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer

Webinar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Hybrides Projektmanagement-Seminar

Mit dem passenden Projektdesign jedes Projekt konsequent umsetzen

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und Social Media

Instagram, Facebook, Twitter & Co. rechtskonform nutzen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 714,00 € inkl. USt (600,00 € zzgl. USt)

Datenschutz mit Betriebsvereinbarungen

Mitarbeiterdaten rechtssicher verarbeiten

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

DSGVO-Seminar für den Arbeitsalltag – Datenschutz in der Praxis

Datenschutz umsetzen mit Mustern, Checklisten und weiteren Hilfsmaterialien

Präsenzseminar
1 Tag
ab 714,00 € inkl. USt (600,00 € zzgl. USt)

Auftragsverarbeitung DSGVO

Möglichkeiten und Lösungen – praxisnah und effektiv

Webinar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Datenschutzkoordinator nach DSG-EKD und KDG

Die Gesetze über den Kirchlichen Datenschutz in der Praxis umsetzen

Webinar
2 Tage
ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

DSGVO-konformer Datenschutz in Social Media

Pragmatische Lösungen zu aktuellen Datenschutz-Problemen

Webinar
4.5 Stunden
ab 464,10 € inkl. USt (390,00 € zzgl. USt)

Datenschutz-Schulung: Auffrischung für Datenschutzbeauftragte

Aufrechterhaltung der Fachkunde, Datenschutz in der Praxis umsetzen

Webinar
2 Tage
ab 1.178,10 € inkl. USt (990,00 € zzgl. USt)

Datenschutz, Cookies, Tracking und Analytics

Die legitime Umsetzung auf Webseiten und Social Media

Webinar
3 Stunden
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

IT-Sicherheitsgesetz und Neuerungen durch IT-SiG 2.0

Herausforderungen und Entscheidungsbedarf für KRITIS Unternehmen

Webinar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) - Vertiefungsseminar

Pragmatische Lösungen für die Umsetzung der DSGVO und des BDSG-neu

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

E-Learning: Datenschutz – rechtliche Grundlagen

Rechtsvorschriften, wichtige Begriffe und Prinzipien in 2 Modulen

E-Learning
45 Min/Modul
ab 89,25 € inkl. USt (75,00 € zzgl. USt)