MENU
  1. Alle Seminare
  2. Umweltmanagement-Beauftragter

Umweltmanagement-Beauftragter

  1. Alle Seminare
  2. Umweltmanagement-Beauftragter
  • Geschäftskunden: 0800 8888 020 | Privatkunden: 0800 8888 060

Filter

Ihr Programm zur Ausbildung, Weiterbildung und Fortbildung

Ein Umweltmanagement auf der Grundlage der DIN EN ISO 14001 ist ein nicht mehr wegzudenkender Teil des gesamten Managements, da Energieverbrauch, Emission, Abfall, Abwasser und auch die nachhaltige Nutzung von Produkten eine immer größere Rolle spielen und auch für die Gesellschaft immer wichtiger werdende Faktoren sind. Speziell werden im Umweltmanagement die Aufbau- und Ablauforganisationen bestimmt. Wie in jedem anderen Management gehören dazu die Planung, Ausführung, Kontrolle, Zielsetzung und Verbesserung aller Faktoren, die unter den Oberbegriff Umwelt fallen. Der Umweltmanagement-Beauftragte ist speziell dafür verantwortlich, diese Prozesse im Unternehmen zu koordinieren, an die Unternehmenskultur anzupassen und darauf zu achten, dass rechtliche Vorschriften eingehalten werden.

Umweltmanagement-Beauftragter-Seminare im Überblick

Ergebnisse: 28

Betriebsbeauftragter für Abfall – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 60 KrWG Abs. 3 in Verbindung mit § 9 Abs. 2 AbfBeauftrV

Seminar
2 Tage
ab 904,40 € inkl. USt (760,00 € zzgl. USt)

Betriebsbeauftragter für Gewässerschutz – Fortbildung

Seminar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 1

Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.320,90 € inkl. USt (1.110,00 € zzgl. USt)

Fremdfirmenkoordinator

Sicherer Einsatz von Fremdfirmen

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) – Teil 2

Umweltmanagement nach ISO 14001 und EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.320,90 € inkl. USt (1.110,00 € zzgl. USt)

Fortbildung für Umweltmanagement-Auditoren und Umweltmanagement-Beauftragte

Seminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Genehmigungsverfahren nach Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Umweltmanagement-Auditor (TÜV)

Umweltaudits nach ISO 19011 und ISO 14001/EMAS

Seminar
3 Tage
ab 1.463,70 € inkl. USt (1.230,00 € zzgl. USt)

Die neue ISO 14001:2015

Auswirkungen auf bestehende Umweltmanagementsysteme

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Energierecht aktuell

Energiesteuergesetz, Stromsteuergesetz, KWKG, EEG und EnEV

Seminar
1 Tag
ab 535,50 € inkl. USt (450,00 € zzgl. USt)

Kommunikation und Gesprächsführung

Stärkung der Überzeugungskraft und persönlichen Wirkung

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Energieeffizienz in Unternehmen zur Kostenreduzierung

Energiekosteneinsparung als Erfolgsfaktor im Energiemanagement

Seminar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Rechte und Pflichten des Immissionsschutz- und Störfallbeauftragten – Fortbildung

Behördlich anerkannt nach § 9 der 5. BImSchV

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Förderung für Energieeffizienz-Projekte in Unternehmen

Strategien zum Fördermitteleinsatz

Seminar
1 Tag
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Aufgabenbereiche und Fortbildungsmöglichkeiten zum Umweltmanagement-Beauftragten

Seminare qualifizieren Ihr Umweltmanagement
Unsere Seminare richten sich an Personen, die in ihrem Unternehmen Aufgaben im Umweltschutz und Umweltmanagement übernehmen. Sie lernen die umweltrechtlichen Grundlagen sowie die grundsätzlichen Prinzipien und Instrumente des Umweltrechts kennen und können das Umweltschadensgesetz vom Umwelthaftungsgesetz unterscheiden. Spezieller wird es, wenn es um das besondere Umweltverwaltungsrecht geht. Darunter fallen der Emissionsschutz, die Abfallwirtschaft, der Gewässerschutz und das Gefahrstoffrecht. Wir klären Sie über Ordnungswidrigkeiten auf und zeigen Ihnen die Grundlagen des Baurechts und Brandschutzes. Wir informieren Sie auch über die zu beachtenden Aspekte in Bezug auf die Arbeitssicherheit, mit besonderem Blick auf die Gefährdungsbeurteilung. Ihre Maßnahmen dürfen zu keinem Zeitpunkt mit der Arbeitssicherheit in Konflikt geraten. Deswegen lernen Sie, welche technischen Regeln gelten und welche Arbeitsschutzverordnungen in bestimmten Fällen zu berücksichtigen sind.
Umweltmanagementsysteme für komplexe Zusammenhänge
Außerdem beschäftigen wir uns mit Umweltmanagementsystemen und der Integration in bestehende Managementsysteme. Hierzu stellen wir Ihnen unterschiedliche Managementsysteme, wie z. B. das Qualitätsmanagement und Energiemanagement, vor und machen Sie mit dem grundsätzlichen Aufbau (High Level Structure) solcher Systeme vertraut. Dabei nehmen wir Bezug auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der DIN-Norm und EMAS.
Seminar: Umweltmanagement-Beauftragter
Das Seminar Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) ist eine Grundlagenschulung für benannte Personen im Unternehmen und berücksichtigt besonders auch die Einführung eines Umweltmanagementsystems in die betriebliche Praxis. Sie lernen unter anderem, umweltrelevante Prozesse mithilfe von Kennzahlen zu steuern und ökologische und ökonomische Anforderungen und Vorteile miteinander zu verbinden.
Fazit: Wer sich zum Umweltmanagement-Beauftragten ausbilden lassen möchte, findet bei uns eine fundierte und praxisorientierte Ausbildung.