MENU
Leben ohne Alkohol & Drogen

Leben ohne Alkohol & Drogen

  • Termin & Beratung zum Abstinenznachweis: 0800 888-3369
  • (kostenlose Hotline)

 

 

Liebe Kundinnen und Kunden,

wenn Sie einen Termin in unserem Haus wahrnehmen, ist der Nachweis von „3G“ erforderlich:

  • geimpft: Vollständiger Impfschutz (frühestens 14 Tage nach der letzten Impfung)
  • genesen: Nachweis einer mindestens 28 Tage und maximal 6 Monate zurückliegenden Infektion mit Covid 19 und/oder einer zusätzlichen Impfung
  • getestet: Aktueller POC-Antigen Schnelltest (max. 24 Stunden alt) oder PCR-Test (max. 48 Stunden alt). Keine Selbsttests.

Selbstverständlich arbeiten wir unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften und Länderverordnungen. Auch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen den 3G-Regeln. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bleiben Sie gesund.
Ihr Medizinisch-Psychologisches Institut

Wurde Ihnen wegen Alkohol oder Drogen der Führerschein entzogen? Oder verlangt Ihr Arbeitgeber einen Abstinenznachweis? Zeigen Sie, dass Sie auf Alkohol oder Drogen verzichten.

Ihre Möglichkeiten für Abstinenznachweise

Für den Nachweis der Abstinenz von Alkohol werden Urin oder Haar auf Ethylglucuronid (EtG) untersucht. EtG ist ein Alkohol-Abbauprodukt und demnach nur dann nachweisbar, wenn der Betreffende auch Alkohol zu sich genommen hat. Sie können zwischen einem Urinscreening oder einer Haaranalyse wählen, um Ihre Abstinenz zu belegen.

1) Urinscreening

Beim Urinscreening gibt es zwei mögliche Nachweiszeiträume für einen Drogen- oder Alkohol-Abstinenznachweis:

  • 6 Monate = 4 Urinkontrollen
  • 12 Monate = 6 Urinkontrollen

2) Haaranalyse

Für eine Haaranalyse werden ausreichend lange und unbehandelte Haare benötigt, die nicht gefärbt, getönt oder gebleicht sein dürfen.

Im Rahmen der Haaranalyse auf EtG (Alkohol) dürfen max. drei cm lange, kopfnahe Haarsegmente untersucht werden und bei Drogen max. sechs cm lange, kopfnahe Haarsegmente. Eine Haarlänge von einem cm entspricht etwa einem Monat.

Für den Nachweis einer einjährigen Alkoholabstinenz sind 4 Haaranalysen und für den Nachweis einer einjährigen Drogenabstinenz sind 2 Haaranalysen notwendig.

Abstinenznachweis jetzt bestellen

An über 50 Standorten bundesweit können Sie bei uns einen Alkohol-Abstinenznachweis oder ein Drogenscreening durchführen lassen. 

Mit unserem Kundenportal „meinMPI“ bieten wir Ihnen eine einfache, transparente und unkomplizierte Abwicklung. Sie können Ihren Vertrag zum Nachweis Ihrer Abstinenz per Urinkontrolle oder Haaraalyse bequem online bestellen, direkt bezahlen und los geht es. Im Portal erhalten Sie zeitnahe Ergebnisse der Screenings und können sogar Abwesenheitszeiten online mitteilen.

So funktioniert meinMPI

Weiterhin bieten wir Ihnen die Möglichkeit den Nachweis der Abstinenz über unsere Formulare für ein Urinscreening sowie eine Haaranalyse zu beantragen. Wir lassen Ihnen dann gerne ein Angebot zukommen. 

Ist diese Seite hilfreich?

Ist diese Seite hilfreich?

Feedback Formular
captcha