MENU
  1. Dienstleistungen
  2. Berechnungsprogramme

Unser Service

Sie müssen sich für ein Programm zur Berechnung drucktragender Bauteile gemäß ASME Code entscheiden? Müssen Sie Ihre Behälter nach British Standard, Australian Standard, AD 2000 oder anderen internationalen Regelwerken auslegen? Oder benötigen Sie Software für Erdbeben- und Windberechnungen gemäß UBC, IBC und äußeren Stutzenlasten?

Wir benutzen unterschiedliche Programme, um sicherzustellen, dass Ihre Produkte den geforderten Spezifikationen entsprechen, auch Anforderungen aus Erdbeben- und Windlasten.

Hier finden Sie eine kurze Beschreibung auf dem Markt erhältlicher Berechnungsprogramme. Die Auflistung ist nicht komplett und soll nicht als Bewertungsliste dienen. Nur einige von den unten aufgeführten Programmen werden bei TÜV NORD verwendet.

  • Compress (Codeware)  
    Berechnungsprogramm für Behälter gemäß ASME Code Section VIII, Division 1 und 2, UHX und TEMA, Erdbeben- und Windlasten nach IBC, UBC und anderen Standards.
  • DIMY
    Berechnungsprogramm für Behälter gemäß ASME Code Section VIII, Division 1, AD2000, EN 13445, EJMA, TEMA, verschiedene Module für Rohrleitungsdesign (B31.3, B31.1).
  • Ohmtech
    Berechnungsprogramm für Behälter gemäß ASME Code Section VIII, Division 1, EN13445, PD5500 (British Code), EN1591/EN13445 Annex G, AD 2000, EN 13480, TBK2, TKN.
  • PV Elite
    Berechnungsprogramm für Behälter gemäß ASME Code Section VIII, Division 1 und 2 einschließlich UHX, EN13445, PD5500 (British Code), TEMA, Erdbeben- und Windlasten gemäß verschiedenen Standards, Rohrleitungen nach B31.3, WRC, Sattel- und Fußberechnungen.
  • Sant' Ambrogio
    Berechnungsprogramm für Behälter gemäß ASME Code Section VIII Division 1 und 2, TEMA, EJMA, WRC, EN13445 mit Annex G / GA, AD2000

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage