MENU
  1. Energie
  2. Speicherung

Energie optimal gespeichert

Im zukünftigen Stromnetz muss überschüssige Energie effizient und wirtschaftlich gespeichert werden können, damit eine zuverlässige Versorgung sichergestellt wird. Mit elektrochemischen Speichern, Pumpspeichern, Druckluftspeichern oder stofflichen Speichern (power to gas und power to liquid) gibt es viele Technologien, die sich in verschiedenen Entwicklungsphasen befinden und eine zunehmende Bedeutung erlangen sollen.

Im Einsatzbereich als Energiespeicher bietet die Lithium-Ionen-Technologie zahlreiche Vorteile gegenüber anderen Systemen und gilt deshalb als "Energiespeicher der Zukunft". Doch die wegweisende Technologie kann auch Gefahren bergen, da enorme Energiemengen chemisch gebunden werden, um platzsparend in verschiedenen geometrischen Formen speicherbar zu sein. Nötig sind deshalb umfassende Sicherheitsprüfungen, wie sie TÜV NORD CERT als Benannte Stelle durchführt. Gerade bei explosionsgeschützten Anwendungen kommt es entscheidend darauf an, Fehler frühestmöglich zu erkennen und zu beurteilen.

TÜV NORD als großer technischer Dienstleister im Energiebereich unterstützt den Ausbau von Speichertechnologien mit einem Spektrum anlagen- und sicherheitstechnischer Dienstleistungen.

Unsere Leistungen

Sicherheitsprüfungen an Lithium-Ionen-Batterien

  • Explosionsgeschützte Betriebsmittel nach ATEX Produktrichtlinie 94/9/EG und IECEx-System
  • Elektrische Sicherheit
  • Funktionale Sicherheit
  • Brandschutz

Unterstützungsleistungen bei der Realisierung von Speicherprojekten

  • Umweltverträglichkeitsuntersuchung
  • Unterstützung im Genehmigungsverfahren
  • Bauteiloptimierung
  • Qualitätssicherung bei der Herstellung
  • Prüfung zur Inbetriebnahme und wiederkehrende Prüfungen

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen auf einem Blick

  • Optimierung von Entwicklungsprozessen
  • Belastbare Grundlage für weltweite Produktzulassungen
  • Minimierung von Risiken

Im zukünftigen Stromnetz muss überschüssige Energie effizient und wirtschaftlich gespeichert werden können.

TÜV NORD Energietechnik

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Photovoltaik

Wenn die Kraft der Sonne zur Stromerzeugung genutzt wird, steht die Sicherheit obenan: Zahlreiche Normen regeln, welche Ansprüche Photovoltaik-Erzeugnisse erfüllen müssen. Das Zeichen „TÜV NORD Baumuster-geprüft“ gibt Sicherheit und garantiert, dass die Forderungen der jeweiligen Produktnorm und die anerkannten Regeln der Technik befolgt sind.
Weiterlesen

Biogas/ Biomasse

Biomasse ist in pflanzlicher Form gespeicherte Sonnenenergie. Die Umwandlung der Biomasse in Energie erfolgt mittels verschiedener Konversionspfade und Technologien. TÜV NORD bietet ein umfassendes Dienstleistungspaket für Erzeugungsanlagen von Strom und Wärme auf Basis von Biomasse. Im Fokus stehen Biogasanlagen, Biogasaufbereitungs- und –einspeiseanlagen sowie Biomassekraftwerke.
Weiterlesen

Stromnetze

Die schwankende Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Energien bedeutet für die Netze große Belastungen. TÜV NORD unterstützt Einspeiser mit Typen- und Projektzertifizierungen und ermöglicht ihnen so den ungehinderten, sicheren Zugang zum Netz. Mit der interdisziplinären Unterstützung beim Netzausbau bieten wir ein umfassendes Dienstleistungsangebot für Netzbetreiber.
Weiterlesen