MENU
  1. Dienstleistungen
  2. Inspektion

ASME-konforme Inspektion vom Spezialisten

Der ASME Code mit seinen komplexen Standards und Guidelines stellt Hersteller vor eine Vielzahl neuer Herausforderungen. TÜV NORD ist ein international anerkannter Spezialist für ASME Code Inspektionen und -Tests.

Als weltweit operierende Organisation halten wir qualifiziertes Personal für die unterschiedlichen Anforderungen bereit. Unsere Authorized Inspectors mit National Board Commission führen Inspektionen an folgenden Bauteilen und Komponenten aus:

  • Section I: Dampfkessel
  • Section III: Komponenten für Nukleare Anlagen
  • Section IV: Heizkessel
  • Section VIII, Division 1, 2, 3: Druckbehälter
  • Section X: Kunststoffbehälter
  • Section XII: Transporttanks
  • ASME B31.1: Kraftwerksrohrleitungen
  • ASME B31.3: Rohrleitungen
  • ASME B16.34: Armaturen

Der Ablauf der Inspektionen orientiert sich an den Vorgaben des Regelwerks und den spezifischen Anforderungen des beauftragenden Unternehmens. Art und Umfang der Maßnahmen (technische Anforderungen, Designansprüche) werden dazu zunächst in einer Vorbesprechung definiert.

Maßnahmen im Rahmen der Inspektionen:

  • Überwachung des Qualitätssicherungssystems
  • Zwischeninspektionen (fertigungsbegleitend), interne Inspektionen
  • Endabnahmen (Bauprüfung, Sichtung der kompletten Dokumentation, Druckprüfung, Verifizierung und Stempelung des Typenschildes, Bescheinigung des Behälters = Manufacturer’s Data Report)

Ergänzend erstellen wir „Third Party Reports“ für Bauteile (Rohrleitungen, Armaturen), die nicht zwingend der ASME Inspektion unterliegen, und fertigen nach erfolgreicher Prüfung die entsprechenden Bescheinigungen aus.

Überdies bescheinigen wir Berstversuche (Proof Tests nach UG-101), die bei der Kanada- Zulassung oder bei Bauteilen, die nicht mit einfachen Berechnungsmethoden ausgelegt werden können, oft verlangt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage