MENU
    1. Umwelt
    2. Arbeitsumfeld und Maschinen
    3. Prüfstände
Prüfstand Akustik Prüfstand Akustik Prüfstand Akustik Prüfstand Akustik

Die Hersteller von Geräten (z.B. Rasenmäher, Drucker, Schlagschrauber) benötigen Angaben zu deren Schallemissionen.

Bauteile für Gebäude (z.B. Fenster, Wände, Türen) müssen definierte Anforderungen an die Luft- oder Trittschalldämmung erfüllen.

In Innenräumen werden Materialen zur Verbesserung der Raumakustik eingesetzt. Die akustischen Eigenschaften dieser Materialien müssen bekannt sein.

Bei TÜV NORD stehen ein reflexionsarmer Raum und ein Hallraum zur messtechnischen Ermittlung der Schallemissionen von Geräten zur Verfügung.

Auf weiteren Prüfständen messen wir die Luft- und Trittschalldämmung von Bauteilen (Wände, Fenster, Türen, Decken).

Wir messen auch die akustischen Eigenschaften von Schallabsorptionsflächen aus Materialien, die in Innenräumen eingesetzt werden.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Bestimmen der Schallemissionen von Geräten in Prüfräumen
  • Messen der Luft- und Trittschalldämmung von Bauteilen in Prüfständen
  • Messen der Schallabsorptionseigenschaften von Materialien
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf tuev-nord.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitergehende Informationen, z.B. wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und Datenschutz-Einstellungen.