MENU

Städtebauliche Planung - Lufthygienene

  1. Umwelt
  2. Stadt
  3. Luft

Die lufthygienische Situation ist ein bedeutender Aspekt der Umweltvorsorge bei der Stadtentwicklung. Eine nachhaltige Stadtentwicklung berücksichtigt die lufthygienischen Einflüsse auf die Bewohner.

Luftverunreinigungen resultieren aus vorhandenen Verkehrswegen und technischen Anlagen. Bei der Planung von Wohngebieten im Rahmen der Bauleitplanung wird die Verträglichkeit mit den vorhandenen Luftbelastungen bewertet. Die Immissionsprognose berücksichtigt aktuelle Messwerte, die perspektivischen Verkehrsbelastungen sowie die Entwicklung von Betrieben.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Erstellen von Immissionsprognosen für Luftschadstoffe durch Verkehrswege und technische Anlagen
Um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Durch die Zustimmung auf tuev-nord.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitergehende Informationen, z.B. wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien und Datenschutz-Einstellungen.