MENU

Gründung des Weltverbands TIC Council: Neue Stimme der Prüf- und Zertifizierungsbranche

30.01.2019 | MANAGEMENTSYSTEME: Führende Unternehmen der Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsbranche, darunter die TÜV NORD GROUP, haben in Paris die Organisation TIC Council gegründet. TIC steht für Testing, Inspection sowie Certification.

Der neue Weltverband hat sich zum Ziel gesetzt, die Prüf-, Verifizierungs- und Zertifizierungsleistungen unabhängiger Dritter für Wirtschaft, Gesellschaft und Politik zu repräsentieren.

TIC Council ist aus dem Zusammenschluss der ehemaligen internationalen Branchenverbände IFIA und CEOC hervorgegangen und hat seinen Sitz in Brüssel. Der Verband bringt als neue Stimme der Branche 90 Mitgliedsunternehmen und Organisationen aus der ganzen Welt zusammen.

Die Branche repräsentiert weltweit rund eine Million Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftet einer Marktstudie zufolge einen Jahresumsatz von schätzungsweise 200 Milliarden US-Dollar.

Dr. Dirk Stenkamp, Vorsitzender des Vorstands der TÜV NORD GROUP, ist Mitglied des Global Board des neu gegründeten Weltverbands TIC Council. Dr. Klaus Oberste Lehn und Angelika Ull, beide TÜV NORD CERT, haben den Fusionsprozess in den vergangenen Monaten begleitet und in mehreren Arbeitsgruppen vorbereitet.

Dr. Dirk Stenkamp mit der Generaldirektorin des TIC Council Hanane Zaidi und dem Präsidenten des TIC Council Dr. Michael Fübi, Vorstandsvorsitzender TÜV Rheinland (rechts).

Unser Know-how für Ihren Erfolg

TÜV NORD CERT ist ein international anerkannter und zuverlässiger Partner für Prüf- und Zertifizierungsdienstleistungen. Unsere Sachverständigen und Auditoren verfügen über fundiertes Wissen und haben grundsätzlich eine Festanstellung bei TÜV NORD. Hierdurch sind Unabhängigkeit und Neutralität sowie Kontinuität bei der Betreuung unserer Kunden gewährleistet.

Zertifizierung

Anrufe aus der Schweiz und Österreich: +49 511 998-61222
Kostenlose Service-Hotline

0800 2457 457

info.tncert@tuev-nord.de