MENU

Hersteller von Lebensmitteln, die auf gentechnische „Zutaten“ verzichten, können dies mit dem Logo „Ohne-Gentechnik" des Verbandes Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) transparent darstellen.

Garantiert ohne Gentechnik – das sichtbare Zeichen

Gerade in der Bundesrepublik steigt die Nachfrage nach Lebensmitteln, die ohne Verwendung von Gentechnik produziert wurden. TÜV NORD CERT begleitet Sie mit einem umfassenden Zertifizierungsservice aus einer Hand. Die Zertifizierung „Ohne Gentechnik“ nach VLOG für die Stufen Futtermittel, Rohstoffe, Lebensmittel und damit zusammenhängende Dienstleistungen und Tätigkeiten in der EU richtet sich an alle Betriebe innerhalb der Lebensmittelkette. Grundsätzlich kann also jedes Unternehmen, das die gesetzlichen Voraussetzungen erfüllt, seine Produkte mit dem „Ohne-Gentechnik"-Logo oder dem Textzusatz „ohne Gentechnik" kennzeichnen.

Die Angabe „Ohne Gentechnik“ darf nur verwendet werden, wenn:

  • Zutaten, Zusatzstoffe und Verarbeitungshilfsstoffe keine gentechnisch veränderten Organismen (GVO) sind, keine GVOs enthalten und nicht aus oder durch GVO hergestellt worden sind.
  • die Tiere, aus denen die Lebensmittel hergestellt werden, keine gentechnisch veränderten Futtermittel erhalten haben. Dabei sind strenge Fristen einzuhalten.
  • die Lebensmittel keine Kennzeichnung nach den Regeln der VO (EG) Nr. 1829/2003 und 1830/2003 tragen.

Die Vorgaben für eine Zertifizierung variieren je nach Branche und Produkt und werden den Risikoklassen 0 bis 2 zugeordnet. Grundsätzlich führt eine Verwendung von GVO im Betrieb zu einer höheren Risikoklassifizierung.

Die Auditdurchführung variiert zudem nach Betriebsgröße und Produktionsprozess. Sie umfasst i.d.R. Auditplanung, Zertifizierungsaudit, Kontrolle bzw. Nachbesserung, Freigabe durch die Zertifizierungsstelle sowie die Erteilung des VLOG-Zertifikats. Das Zertifizierungsaudit bezieht eine Dokumentenprüfung vor dem Audit und eine 1- Vorort-Kontrolle mit ein. Es werden jährliche Regelaudits durchgeführt. Erfahrene Auditoren von TÜV NORD CERT führen Sie durch den Zertifizierungsprozess.

Vertrauen auf den ersten Blick

Mit einer Zertifizierung kommunizieren Sie gegenüber Ihren Kunden, dass Ihre verwendeten Rohstoffe ohne gentechnische Zutaten produziert wurden. Der entscheidende Produktvorteil des „Ohne-Gentechnik"-Logos oder des Textzusatzes „ohne Gentechnik" fällt nicht nur Konsumenten ins Auge, sondern wird auf allen Stufen der Logistikkette mit verstärkter Kundenbindung honoriert.

Der VLOG-Standard wird jährlich aktualisiert. Die neueste Fassung ist online auf der Homepage des VLOG abrufbar.

                                                                                                                                                                                                                                    Stand: 14.06.2018

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Zertifizierung

Anrufe aus Österreich und der Schweiz: +49 511 998-61222
Anrufe aus Deutschland (kostenlos):

0800 245-7457

info.tncert@tuev-nord.de