MENU
Online-Unterweisungen bei der TÜV NORD Akademie

Online-Unterweisungen bei der TÜV NORD Akademie

Profitieren Sie von unseren Web Based Trainings!

Entdecken Sie unsere digitalen Lernformate im OnlineCampus

Mehr Effizienz mit unseren Online-Unterweisungen

Als Arbeitgeberin oder Arbeitgeber sind Sie dazu verpflichtet, Ihre Mitarbeitenden regelmäßig zu unterweisen.

Durch die Online-Unterweisungen der TÜV NORD Akademie minimieren Sie Ihren Zeit- und Organisationsaufwand und kommen somit einfach und sicher Ihren Unterweisungspflichten nach. Im Format des Web Based Trainings unterstützen wir Sie effektiv bei der Erfüllung und Dokumentation der gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Unterweisungspflichten.

Dank des innovativen Schulungs-Formats gehören komplizierte Terminabsprachen der Vergangenheit an! Unabhängig von Zeit und Ort kann jeder Ihrer Mitarbeitenden die Online-Unterweisung selbständig durchführen und bekommt dabei die Inhalte fachlich richtig und in ansprechender Form vermittelt. 

Sie erreichen mit unseren qualifizierten und rechtskonformen Online-Unterweisungen eine 100-prozentige Unterweisungsquote

Vorteile der Web Based Trainings

Hohe Flexibilität

im zeit- und ortsunabhängigen Format 

Kosten- und Zeitersparnis

durch entfallene Anfahrt etc.

Großer Lernerfolg

durch praxisnahen, multimedialen Aufbau

Bewährte Qualität

der TÜV NORD Akademie

Datensicherheit

durch DSGVO-Konformität 

Teilnahme-Bescheinigung

als Nachweis 

Unsere Online-Unterweisungs-Themen im Überblick

Allg. Arbeitsschutz

Mit unseren Online-Unterweisungen zum allgemeinen Arbeitsschutz helfen wir Ihnen dabei, rechtssicher und bei hoher Qualität den Pflichten des Arbeitgebenden nachzukommen. Wir bieten Ihnen die Chance, das Thema allgemeiner Arbeitsschutz und dessen Vermittlung neu zu gestalten.

Sofort verfügbar:

  • Grundkurs für Arbeitssicherheit in Büro & Verwaltung: Gefahrenquellen erkennen und Mitarbeiter schützen
  • Erste Hilfe: Lebensrettende Sofortmaßnahmen im Betrieb
  • Bildschirmarbeitsplätze – Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Betriebspersonal in Versammlungsstätten - Jährliche Wiederholungsunterweisung für nach MVStättVO §42
  • Sicherheitsbeauftragter für Büro & Verwaltung

Bald verfügbar:

  • Brandschutz in Büro & Verwaltung (Wiederholungsunterweisung)
  • Pflichten und Aufgaben im Arbeitsschutz für Mitarbeitende mit Weisungsrecht
  • Gesund und effektiv „mobil arbeiten“
  • Sicherheitszeichen nach ASR A1.3 und DIN EN ISO 7010

Techn. Arbeitsschutz

Ergänzend zu dem allgemeinen Arbeitsschutz gehört es zu den Aufgaben des Arbeitgebenden, seine Mitarbeitenden auch im Umgang mit sicherheitstechnischen Geräten und Situationen zu unterweisen. Hier entwickeln wir aktuell ein entsprechendes Unterweisungsportfolio für Sie.

Sofort verfügbar:

  • Befähigte Person zur visuellen Prüfung von Sportgeräten und Sportstätten

Bald verfügbar:

  • Prävention beim Umgang mit Leitern und Tritten
  • Stolpern, Rutschen, Stürzen – Unfälle vermeiden in Büro und Verwaltung
  • Heben und Tragen
  • Ladungssicherung für Handwerker, Handel und Gewerbetreibende
  • Ladungssicherung für PKW, Sprinter & Kleintransporter
  • Elektrische Anlagen und Betriebsmittel – Pflichten für Arbeitgeber und Betreiber nach DGUV Vorschrift 3 und BetrSichV
  • Lärm- und Vibrationsschutzes – Grundlagen
  • Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten
  • Befähigte Person zur Prüfung von kraftbetätigten Fenstern, Türen und Toren

Datenschutz

Ihre Mitarbeitenden regelmäßig in Fragen des Datenschutzes zu unterweisen, gehört mittlerweile zu den Grundunterweisungen, die stetig wiederholt und aufgefrischt werden müssen. Hierfür bieten wir für Sie die optimale Kombination für Führungskräfte und Mitarbeitende an.

Sofort verfügbar:

  • Datenschutz-Schulung für Mitarbeitende: DSGVO-Schulung – Unterweisung für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Basismodul Datenschutz für Führungskräfte
  • Datenschutz – rechtliche Grundlagen (2 Module)
  • Datenschutz – Verarbeitungsverzeichnis nach Art. 30 DSGVO

Hygiene

Hygiene und Gesundheit sind nicht erst in Zeiten von Corona und den Folgen plötzlich entstanden. Infektionsschutz, Lebensmittelhygiene und der Umgang mit psychischen Belastungen sind aber Themen, denen wir uns in unseren Online-Unterweisungen für Sie neu widmen.

Sofort verfügbar:

  • Lebensmittelhygieneschulung nach EU-Verordnung (EG) Nr. 852 / 2004

Bald verfügbar:

  • Hygiene im Betrieb: Hotel & Gastronomie
  • Hygiene im Betrieb: Kasse
  • Hygiene im Betrieb: Büro und Verwaltung

Gesundheit

Der Schutz von Mitarbeitenden und deren Gesundheit spielt nicht nur rechtlich eine zentrale Rolle für Unternehmen, sondern auch wirtschaftlich und finanziell. Durch Unterweisungen von Mitarbeitenden und Führungskräften können Sie proaktiv die Gesundheit ihrer Mitarbeiter schützen.

Sofort verfügbar:

  • Folgebelehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz (IFSG)

Bald verfügbar:

  • Hand- und Hautschutz
  • Psychische Belastungen am Arbeitsplatz (Vorgesetzte)
  • Psychische Belastungen am Arbeitsplatz (Mitarbeitende)

Gefahrstoffe

Der sichere Umgang mit Gefahrstoffen im Unternehmen oder Betrieb ist wichtig. Durch unsere Online-Unterweisungsreihe werden die Grundlagen, den Umgang, die Lagerung und die Beförderung von Gefahrstoffen vermittelt.

Bald verfügbar:

  • Einweisung in die Gefahrstoffordnung
  • Umgang mit Gefahrstoffen (Grundlagen)
  • Gefahrstofflagerung (Grundlagen)
  • Kennzeichnung von Gefahrstoffen, Chemikalien – allgemein
  • Gefahrgutbeförderung in PKW und in Kleintransportern
  • Sicheres Arbeiten in Laboratorien

PSA

Die richtige persönliche Schutzausrüstung in der richtigen Situation korrekt zu nutzen, das ist der Kern unserer Online-Unterweisungen PSA. Hier lernen Ihre Mitarbeitenden unter anderem, was eine persönliche Schutzausrüstung ist, wozu sie diese benötigen und wie sie einen Gehörschutz benutzen.

Bald verfügbar:

  • Benutzung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA)
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Benutzung von Gehörschutz (DGUV Regel 112-194)

Deeskalation

Das richtige Vorgehen in Konfliktsituationen ist nicht immer leicht und hängt von der Situation ab, in der man sich befindet. Mit unseren Online-Unterweisungen geben wir Hinweise und konkrete Empfehlungen, wie Konflikte, speziell im Personennahverkehr, deeskaliert werden.

Bald verfügbar:

  • Deeskalation bei Konflikten
  • Deeskalation bei Konflikten – Personennahverkehr
  • Sicherer Umgang mit Schusswaffen im Bewachungsgewerbe (Grundlagen)

Fahrzeuge

Der Umgang mit Fahrzeugen und Maschinen ist für das sichere Arbeiten im Betrieb essentiell. Unsere Online-Unterweisungen unterstützen Ihre MItarbeitenden dabei und sind genau dahingehend konzipiert, z.B. die jährliche Wiederholungsunterweisung zum Bedienen von Hubarbeitsgeräten online durchzuführen.

Bald verfügbar:

  • Bediener von Flurförderzeugen (Gabelstapler) nach DGUV-I 208-004 (jährliche Wiederholungsunterweisung)
  • Allgemeine Fahrerunterweisung Transporter und LKW (bis 7,49 t)
  • Allgemeine Fahrerunterweisung PKW (Dienstwagen)
  • Allgemeine Fahrerunterweisung Elektrofahrzeuge
  • Bediener:innen von Hubarbeitsgeräten nach DGUV-I 208-019 (jährliche Wiederholungsunterweisung)

Bei Interesse an unserem Angebot informiert und berät Sie unser Team auch gerne persönlich. Ihr Wunsch-Thema ist noch nicht dabei? Das können wir ändern. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf – Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ihr Weg zur Online-Unterweisung für Ihre Mitarbeitenden

Auswahl und Kontakt

Wählen Sie Ihre benötigte Online-Unterweisung hier aus und kontaktieren Sie unser Team.

Terminvereinbarung

Daraufhin vereinbaren wir einen Termin mit Ihnen, um den genauen und individuellen Lernbedarf zu ermitteln.

Lizenz und Training

Die Teilnemenden erhalten eine Lizenz für das Web Based Training und können es jederzeit absolvieren.

Teilnahmebescheinigung

Nach erfolgreichem Abschluss des Trainings erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebescheinigung.

FAQ: Wie funktionieren Online-Unterweisungen?

Welche technischen Voraussetzungen werden benötigt?

Für die Teilnahme an der Online-Unterweisung benötigen Ihre Mitarbeitenden einen Computer, ein Tablet oder Smartphone mit Internetzugang und eine stabile Internetverbindung. Es muss ein aktueller Browser verwendet werden. Möchten Ihre Mitarbeitenden von unterwegs an der Online-Unterweisung teilnehmen, sind zusätzlich Kopfhörer zu empfehlen.

Innerhalb welchen Zeitraumes muss das Web Based Training durchgeführt werden?

Der generelle Zeitraum für den Zugriff auf die Online-Unterweisung beträgt 365 Tage. Abweichend hiervon können Unternehmen andere Zeiträume mit uns vereinbaren.

Gibt es eine Prüfung oder ein Zertifikat?

Am Ende einer jeden Online-Unterweisung erfolgt eine Reihe von Verständnisfragen, die alle mit der vorherigen Online-Unterweisung beantwortet werden können und kein Vorwissen erfordern. Am Ende erhalten alle Teilnehmenden, die den Kurs absolviert und die Verständnisfragen korrekt beantwortet haben, eine Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie.

Ist es möglich, die Online-Unterweisung zu unterbrechen?

Es ist jederzeit möglich, die Online-Unterweisung zu unterbrechen. Der Fortschritt wird in unserem Lernmanagementsystem gespeichert. Anschließend startet der Teilnehmer oder die Teilnehmerin wieder an entsprechender Stelle und kann auch auf vorherige Kapitel zurückspringen. Hierzu folgt er oder sie den Anweisungen aus der Einweisung.

Kann man den aktuellen Lernfortschritt einsehen?

Eine Fortschrittanzeige im jeweiligen Lernmodul zeigt den Teilnehmenden an, zu wie viel Prozent die Online-Unterweisung bereits absolviert wurde.

Wie lange dauern die Web Based Trainings?

Die Online-Unterweisungen dauern in der Regel zwischen 20 und 45. Minuten. Sollte eine Unterweisung länger dauern, so ist die Unterweisung in mehrere Module unterteilt, sodass auch dann der optimale Lernerfolg gewährleistet wird.

Haben die Teilnehmenden auch nach Beenden des Web Based Trainings noch Zugriff auf die Inhalte?

Die Teilnehmenden haben ab Start der Lizenz 365 Tage lang Zugriff auf den Kurs. In diesem Zeitraum können sie sich die Kursinhalte jederzeit wieder anschauen.

Was passiert, wenn die Teilnehmenden die Online-Unterweisung nicht erfolgreich bestehen?

Im Rahmen der Online Unterweisungen gibt es keine Abschlussprüfung. Es gibt eine Art Wissensabfrage, die jederzeit wiederholt werden kann. Es geht somit hier nicht darum, den Kurs zu bestehen, sondern erfolgreich zu bearbeiten. Dazu zählt das vollständige Durcharbeiten der Unterweisung inkl. der Wissensabfrage am Ende. Wenn alles angeschaut und bearbeitet wurde, erhält der Teilnehmer oder die Teilnehmerin die Teilnahmebescheinigung.

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Inhouse
Inhouse-Schulungen

Inhouse-Schulungen

Mit unseren Inhouse-Seminaren oder -Webinaren bilden Sie Ihre Mitarbeiter:innen betriebsnah und nach Ihren Wünschen weiter. Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.
Weitere Infos
Neues über aktuelle Weiterbildungsthemen
Newsletter

Mail statt Post

Bereits über 4.000 Abonnenten nutzen den maßgeschneiderten Newsletter. Machen Sie es sich bequem, melden Sie sich von unserer Postwerbung ab und schonen Sie dabei die Umwelt.
Weitere Infos
Beitrag vom 03.03.2021

E-Learning in der Weiterbildung

In unserem Blog "Wissen kompakt" erfahren Sie mehr über die Vorteile von E-Learning in der Weiterbildung und wie Sie von diesen am besten profitieren.
Lesen

Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich weiter.

Melanie Grass

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Unternehmensentwicklung
Am TÜV 1, 30519 Hannover

+49 511 998-62026
Fax : +49 511 998-62075

mgrass@tuev-nord.de

Diese Seite weiterempfehlen