MENU
Sprachkurse allgemein

Sprachkurse allgemein

Kompetenz-Center Sprachen

Zertifikatskurse

Die LCCI (London Chamber of Commerce and Industry) ist die größte Industrie- und Handelskammer Großbritanniens und eine weltweit renommierte Einrichtung für fremdsprachliche Weiterbildung. Die LCCI International Qualifications sind auf der ganzen Welt anerkannt und geschätzt. Die LCCI-Prüfungen werden in der Regel in Stufen angeboten, bei denen Aufgaben aus dem realen Geschäftsalltag gestellt werden. Die Qualifikation dient als Nachweis praxistauglicher Englischkenntnisse und ist für diejenigen geeignet, die im Beruf Englisch brauchen oder im Ausland arbeiten oder studieren wollen. LCCI-Zertifikate werden bei der Bewerbung an international renommierten Wirtschaftsunternehmen sowie an Hochschulen, Verbänden, Behörden, vielen Bildungsträgern und kommerziellen Institutionen berücksichtigt.

Angebotene Kurse:

  • English – Business (LCCI IQ-Level 2-3) / Wirtschaftsenglisch (LCCI IQ-Level 2-3)
  • IHK Zusatzqualifikation: Fremdsprache für kaufmännische Auszubildende – Englisch

English – Business (LCCI IQ-Level 2-3)

Effektive Kommunikation auf Englisch ist in der internationalen Geschäftswelt unentbehrlich. In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit, die Geschäftssprache Englisch auf den verschiedenen Niveaustufen des CEFR professionell zu erlernen und durch ein international anerkanntes Zertifikat nachzuweisen. Das sogenannte English for Business ist eine praxisorientierte und berufsbezogene schriftliche und mündliche Prüfung der London Chamber of Commerce and Industry International Qualifications. Sie wurde entworfen, um Kommunikationsfähigkeiten im Geschäftsbereich unter Verwendung von Aufgaben aus dem wirklichen Geschäftsleben zu prüfen. Auf der ganzen Welt besitzt diese Prüfung hohes Ansehen und wird von Arbeitgebern, Regierungen und Universitäten anerkannt. Deshalb ist ein erworbenes LCCI IQ-Zertifikat Ihr Pass zum Erfolg auf internationaler Geschäftsebene.

  • LCCI IQ-Orientierungsmodule: English for Business (EfB) Level 2 bis 3
  • Ausbau der sprachlichen und grammatischen Grundkompetenzen
  • Geschäftskorrespondenz: E-Mails, Mitteilungen, Geschäftsbriefe
  • Formulare ausfüllen, Informationen zusammenfassen und austauschen
  • Berichte und Protokolle erstellen
  • Ausbau der mündlichen Sprachkompetenz in praxisnahen Gesprächssituationen

Teilnehmerkreis
Personen, die ihre Kompetenzen in Geschäftsenglisch mit einem internationalen anerkannten Zertifikat nachweisen möchten.
Voraussetzungen
Nachweisbare Sprachkenntnisse mindestens auf dem CEFR-Level A2. Eine kostenlose Einstufung ist möglich.
Hinweise
Die Inhalte entsprechen dem Rahmenlehrplan und den Richtlinien der LCCI IQ (London Chamber of Commerce and Industry International Qualifications) Prüfungsstelle. Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten Sie das Zertifikat „LCCI IQ English for Business“.

 

IHK Zusatzqualifikation: Fremdsprache für kaufmännische Auszubildende – Englisch

Durch Zusatzqualifikationen erhält eine Ausbildung eine wesentlich höhere Attraktivität für den einzelnen Bewerber und einen Mehrwert für das gesamte Unternehmen. Ob Büro-, Industrie- oder Speditionskaufleute – diese Zusatzqualifikation spricht als fachspezifische Basisqualifikation alle kaufmännischen Auszubildenden an. Die Vorbereitung für die Zusatzqualifikation wird in unserem Haus für die Sprache Englisch angeboten. Behandelt wird in der Prüfungsvorbereitung alles, was schriftlich und/oder mündlich im Betrieb und mit dem Kunden verhandelt wird.

Level B2

  • Äußere Form, Bestandteile und Aufbau eines Geschäftsbriefes kennenlernen
  • Anfragen beantworten, Angebote und Kostenvoranschläge anfertigen
  • Auftragsbestätigungen ausstellen und Stornierungen vornehmen
  • Rechnungen, Gutschriften und Zahlungsaufforderungen ausstellen
  • Beschwerden und Mängelrügen verfassen
  • Allgemeine geschäftliche Texte wie Berichte, Vermerke und Protokolle formulieren
  • Telefongespräche und direkte Gespräche über Termine und Besprechungen führen

Teilnehmerkreis
Kaufmännische Auszubildende
Voraussetzungen
Nachweisbare Sprachkenntnisse mindestens auf dem CEFR-Level B2. Eine kostenlose Einstufung ist möglich.
Hinweise
Inhalte entsprechen den Rahmenplänen und den Prüfungsrichtlinien der Prüfungsstelle. Nach erfolgreich bestandener Prüfung vor der zuständigen IHK, erhalten Sie ein IHK-Zertifikat. Die Prüfungsgebühr wird Ihnen gesondert von der IHK in Rechnung gestellt.

Kompetenz-Center Sprachen

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Persönliche Angaben

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Wir stellen Ihre Daten unter Schutz. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlen. Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Von Ihnen per Kontaktformular gesendete Daten werden bei uns im Hause nur für Kontaktzwecke eingesetzt (z.B. um Ihre Anfrage zu bearbeiten). Ihre Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben.

Zum Einsehen Ihrer bei uns gespeicherten Daten oder zum Löschen Ihrer Daten klicken Sie bitte hier:
Löschantrag oder Auskunftserteilung zu personenbezogenen Daten gem. DSGVO

Sie erreichen uns unter

TÜV NORD Bildung gGmbH
Kundenbetreuung
Am Technologiepark 28, 45307 Essen

0800 8888 050
Fax : 0201 8929-699

info-bildung@tuev-nord.de