MENU
  1. Verkehr
  2. Psychologie - Medizin
  3. Fahr- und Steuereignung

Gutachten für die berufliche Zukunft

Nicht nur als Fahrzeugführerin/Fahrzeugführer im Straßenverkehr sind gesundheitliche und mentale Eignungsmerkmale zu erfüllen. Auch im Schiffs- und Bahnverkehr oder der Maschinensteuerung gelten gesetzliche Vorgaben. TÜV NORD Mobilität bietet Eignungsprüfungen für jeden der genannten Themenbereiche an.

Grundsätzlich obliegt es der Verantwortung des Unternehmens auf der Basis einer Gefährdungsbeurteilung zu entscheiden, bei welchen Fahr-, Steuer- und Überwachungstätigkeiten eine arbeitsmedizinische Untersuchung der Beschäftigten zur Feststellung der gesundheitlichen Eignung erforderlich ist.

Doch gerade bei Mitarbeitenden, die bei Ausübung ihres beruflichen Alltags auffällig geworden sind, kann TÜV NORD Mobilität mit seinen erfahrenen Medizinerinnen/Medizinern und Psychologinnen/Psychologen hilfreich zur Seite stehen. In ausführlichen Gesprächen werden die aufgetretenen Probleme direkt mit den Betroffenen besprochen und Lösungswege aufgezeigt.

Medizinisch-Psychologisches Institut

Ist diese Seite hilfreich?
Feedback Formular
Ist diese Seite hilfreich für Sie?
Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu.