MENU

Datenschutz-Fachtagung

Jetzt anmelden

Beschreibung

Datenschutz-Fachtagung

Die zweite diesjährige Fachtagung zum Datenschutz steht ganz im Zeichen der ab 25. Mai 2018 anzuwendenden EU-Datenschutzgrundverordnung. Unter dem Motto "erste Erfahrungen mit der Umsetzung der DSGVO" erhalten Sie praxisnahe Tipps mit konkreten Umsetzungsbeispielen zu den wichtigsten Maßnahmen und können sich mit unseren erfahrenen Referenten sowie Branchenkollegen austauschen.

Insgesamt werden die aktuellen Entwicklungen in der Datenschutz-Gesetzgebung aus Sicht der Aufsichtsbehörden sowie die (neue) Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten beleuchtet. Außerdem bietet unsere Datenschutz-Fachtagung 2018 beispielhafte Einblicke in die Praxis und Sie erfahren, welche Maßnahmen sich für Sie als handelnde und verantwortliche Person ergeben.

Ausgewiesene Experten zeigen die arbeits- und datenschutzrechtlichen Grundlagen auf.

Freuen Sie sich auf erneut auf spannende und kompetente Vortragende, die Ihnen Rede und Antwort stehen. Nutzen Sie die Chance, Ihre Fragen zu stellen.

Teilnahmegebühr

1.213,80 € inkl. USt (1.020,00 € zzgl. USt) pro Person

Der Preis beinhaltet die Teilnehmerunterlagen, die Verpflegung sowie die Abendveranstaltung.

Meike Langmann

Meike Langmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2046
Fax: +49 40 8557-2958

mlangmann@tuev-nord.de

Weitere Informationen

Themen

Das Programm befindet sich noch in der Konzeption, demnächst finden Sie hier weitere Informationen.

Folgende Themen sind bereits angedacht:

  • Aktuelle Entwicklungen in der Datenschutz-Gesetzgebung: Was will die neue Bundesregierung?
  • Entwicklungen der Landesdatenschutzgesetzgebung in Norddeutschland (HH, SH, NDS)
  • Neue Prüfpraxis der Aufsichtsbehörden und Verhältnis zu Berufsgeheimnisträgern
  • Datenschutzkonformer Einsatz der Social Media Dienste für Werbezwecke: Aufsichtsbehördliche Sichtweisen und Stand der Rechtsprechung des EuGH insbesondere zu Facebook
  • ePrivacy-VO: Stand des Gesetzgebungsverfahrens und Folgen für Webseitenbetreiber
  • Die (neue) Rolle des betrieblichen Datenschutzbeauftragten – wie hat sich die Aufgabe in der Praxis verändert? Verhältnis zum BR?
  • Praxisbericht eines Unternehmens:
  • Wie wird die Informations- und Auskunftspflicht gegenüber Kunden und Beschäftigten realisiert?

Teilnehmerkreis

Betriebliche Datenschutzbeauftragte, Behördliche Datenschutzbeauftragte, Leiter und leitende Mitarbeiter der Bereiche: IT-Sicherheit, Revision, Recht, Personal und Geschäftsführer, bei denen Datenschutz ein Chefthema ist.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - sichern Sie sich online Ihren Platz, oder nehmen Sie persönlichen Kontakt zu uns auf.

Hinweise zur Anreise

Bitte beachten Sie, dass bei Anreise mit dem PKW eine Gebühr von 20,00 € für einen Tiefgaragenstellplatz anfällt. Zusätzlich gibt es ein öffentliches Parkhaus gegenüber dem Haupteingang des Tierparkes. Gegen eine Tagesgebühr von 4,00 € können Sie Ihr Fahrzeug auf einem der neun Decks abstellen. Das Hotel Lindner Park-Hotel Hagenbeck befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Wir empfehlen daher eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Fahrpläne der U-Bahn-Anbindung finden Sie unter www.hvv.de.

Meike Langmann

Meike Langmann

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2046
Fax: +49 40 8557-2958

mlangmann@tuev-nord.de

Diese Veranstaltung weiterempfehlen

Anmelden

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - sichern Sie sich online Ihren Platz