MENU

Symposium Anlagensicherung

Jetzt anmelden

Beschreibung

25.02. - 26.02.2019 |

Termin in Kalender eintragen

25.02

Symposium Anlagensicherung

Das hohe Niveau der Anlagensicherung der kerntechnischen Einrichtungen in Deutschland ist geprägt durch die umfassenden Vorgaben des Regelwerks. Mit der Fortschreibung des Regelwerks werden die jeweils aktuellen Bedrohungsszenarien berücksichtigt. Die novellierten Lastannahmen stellen neue Anforderungen an die sicherungstechnische Auslegung der in Betrieb befindlichen sowie der stillgelegten Anlagen. Vor diesem Hintergrund knüpft TÜV NORD an das erfolgreiche Symposium Anlagensicherung im Februar 2018 an.

Für das Symposium 2019 haben wir wieder praxisrelevante Themen, wie die aktuelle Fortschreibung der Regelwerke und interessante Einblicke in neue Technologien für Sie zusammengestellt. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich während unseres zweitägigen Symposiums vom 25. - 26. Februar 2019 über aktuelle Entwicklungen zu informieren, sich mit Branchenkollegen, Behördenvertretern sowie den TÜV NORD-Sachverständigen auszutauschen, bestehende Kontakte zu pflegen und neue Kontakte zu knüpfen und freuen Sie sich auf eine tolle Abendveranstaltung.

Veranstaltungstermine und -orte

Mo. 25.02— Di. 26.02.2019

Empire Riverside Hotel (Hamburg)

Bernhard-Nocht-Straße 91, 20359 Hamburg

Teilnahmegebühr

773,50 € inkl. USt (650,00 € zzgl. USt) pro Person

Der Preis beinhaltet die Teilnehmerunterlagen und die Verpflegung.

Clarissa Hörnke

Clarissa Hörnke

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2920
Fax: +49 40 8557-2958

choernke@tuev-nord.de

Weitere Informationen

Wichtiger Hinweis

Die Inhalte der Vorträge und Diskussionen auf dem Symposium Anlagensicherung unterliegen dem Geheimschutz. Für die Teilnahme an diesem Symposium ist der Umgang mit Informationen des Geheimhaltungsgrades VS-NUR FÜR DEN DIENSTGEBRAUCH mit der Anmeldung nachzuweisen. (Merkblatt über die Behandlung von Verschlusssachen des Geheimhaltungsgrades „VS – NUR FÜR DEN DIENSTGEBRAUCH“ Anlage 4 des Handbuches für den Geheimschutz in der Wirtschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie).

Teilnehmerkreis

Das Symposium richtet sich an Fach- und Führungskräfte, die als verantwortliches Personal für die Sicherung kerntechnischer und strahlenschutzrelevanter Anlagen tätig sind sowie an Mitarbeiter von Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden, Beamte der Landespolizeibehörden und interessierte Personen aus diesem Kreis.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - sichern Sie sich online Ihren Platz, oder nehmen Sie persönlichen Kontakt zu uns auf.

Hinweise Anreise

Bitte beachten Sie, dass bei Anreise mit dem PKW eine Gebühr von 20,00 € für einen Tiefgaragenstellplatz anfällt. Zusätzlich gibt es ein öffentliches Parkhaus gegenüber dem Haupteingang des Tierparkes. Gegen eine Tagesgebühr von 4,00 € können Sie Ihr Fahrzeug auf einem der neun Decks abstellen. Das Hotel Lindner Park-Hotel Hagenbeck befindet sich auf der gegenüberliegenden Straßenseite.

Wir empfehlen daher eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Fahrpläne der U-Bahn-Anbindung finden Sie unter www.hvv.de.

Rabatte

Behördenvertreter erhalten einen Rabatt von 50 % auf die Teilnahmegebühr.

Clarissa Hörnke

Clarissa Hörnke

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2920
Fax: +49 40 8557-2958

choernke@tuev-nord.de

Diese Veranstaltung weiterempfehlen

Anmelden

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - sichern Sie sich online Ihren Platz