MENU

BRCGS Agents and Brokers Zertifizierung

  • Kostenlose Service-Hotline 0800 245 7457
  • Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

BRCGS Zertifikat für Zwischenhändler und Distributoren

Der BRCGS Global Standard for Agents & Brokers spielt in der Distribution diverser Lebens- und Packmittel eine zentrale Rolle und richtet sich an alle Zwischenhändler und Dienstleister, die nicht im direkten Kontakt mit diesen Produkten stehen. BRCGS Agents and Brokers liefert den Nachweis über die Einhaltung aller Qualitäts- und Sicherheitsaspekte.

Die Zertifizierung nach dem BRCGS Standard (Brand Reputation Compliance Global Standards, vorher BRC für British Retail Consortium) schützt den Konsumenten durch konsequentes Qualitäts- und Risikomanagement und sichert dem Handel hochwertige und sichere Produkte.

BRCGS Agents and Brokers Zertifizierung BRCGS Agents and Brokers Zertifizierung BRCGS Agents and Brokers Zertifizierung BRCGS Agents and Brokers Zertifizierung

Möchten Sie Kontakt aufnehmen?  

Sie wollen ein Angebot?

Ihre Vorteile durch die BRCGS A&B Zertifizierung

  • International anerkannter Standard nach Grundsatz des GFSI (Global Food Safety Initiative)
  • Sicherheit Ihres Risikomanagements
  • Frühzeitige Fehlererkennung
  • Teilnahme an Schulungen, Weiterbildungen und technischem Support durch BRCGS
  • Listung in der öffentlicher BRCGS Datenbank und Marktzutritt zu den Handelsketten, die auf BRCGS-zertifizierte Lieferanten setzen
  • Verwendung des BRCGS Logos zu Marketingzwecken

Ihre BRCGS A&B Zertifizierung mit TÜV NORD

Ablauf BRC Packaging Zertifizierung Ablauf BRC Packaging Zertifizierung Ablauf BRC Packaging Zertifizierung Ablauf BRC Packaging Zertifizierung

FAQ: Ihre BRCGS A&B Zertifizierung

An wen richtet sich der BRCGS Agents & Brokers Standard?

  • Makler: Unternehmen, die Produkte für den Weiterverkauf an Hersteller, andere Makler, Einzelhändler oder Lebensmitteldienstleister kaufen oder "in Besitz nehmen", jedoch nicht direkt an den Verbraucher
  • Agenten oder nicht-herstellende Dienstleistungsanbieter: Unternehmen, die zwischen einem Hersteller oder Makler und ihren Kunden handeln, aber die Ware nicht besitzen oder in ihr Eigentum übernehmen
  • Importeure/Exporteure: Unternehmen, die die Bewegung von Produkten über nationale Grenzen hinweg erleichtern und dabei die gesetzlichen und zollrechtlichen Anforderungen erfüllen. Importeure und Exporteure können auch Agenten und/oder Makler sein.

Für welche Handelsprodukte kann der Standards BRCGS Agents and Brokers angewendet werden?

Der Geltungsbereich der Norm umfasst die Zertifizierungen in den folgenden Produktkategorien:

  • Lebensmittel, einschließlich Rohstoffe, verarbeitete Lebensmittel sowie Obst und Gemüse
  • Verpackungsmaterialien - primäre, sekundäre und tertiäre Materialien sowie Rohmaterialien für die Herstellung von Verpackungsmaterialien
  • Haustierfutter für Haustiere
  • Konsumgüter

Der Standard ist nicht anwendbar auf:

  • Viehbestand
  • Tierfutter für Nutztiere
  • Lose Brennstoffe
  • Pharmazeutika

Ist der Standard BRCGS Agents & Brokers von der GFSI anerkannt?

Der BRCGS Agents and Brokers Standard ist von der GFSI anerkannt

Die Global Food Safety Initiative (GFSI) ist eine private Organisation, die im Mai 2000 nach belgischem Recht durch den internationalen Handelsverband, das Consumer Goods Forum, gegründet wurde. Die GFSI unterhält ein System zum Benchmarking von Lebensmittelsicherheitsstandards für Hersteller sowie von Standards für die Qualitätssicherung in landwirtschaftlichen Betrieben. Unter dem Dach der GFSI haben sich acht große Einzelhändler (Carrefour, Tesco, ICA, Metro, Migros, Ahold, Wal-Mart und Delhaize) im Juni 2007 auf eine gemeinsame Akzeptanz der von der GFSI bewerteten Lebensmittelsicherheitsprogramme geeinigt. Mehr Informationen finden Sie unter https://mygfsi.com/

Wie kann ich mein Unternehmen auf die Zertifizierung nach BRCGS A&B vorbereiten?

Im BRCGS Bookshop können Sie den für Sie passenden BRCGS Standard kaufen und herunterladen, welcher die entsprechenden Anforderungen umfasst. Dort finden Sie auch Angebote für Schulungen. Vor Ihrer Anmeldung für das Audit können Sie optional ein Voraudit von uns durchführen lassen, um die Schwachstellen Ihrer Organisation im Hinblick auf die angestrebte Zertifizierung aufzudecken. Kontaktieren Sie uns gerne im Vorfeld.

Wie können wir Ihnen helfen?

Als international akkreditierte Zertifizierungsgesellschaft verfügt TÜV NORD über umfassende Expertise. Unsere Auditoren und Auditorinnen verfügen über fundiertes Branchenwissen und eine interdisziplinäre Denkweise und durchlaufen jährliche, intensive Schulungsprogramme, um Ihre Qualifikation auf dem neuesten Stand zu halten. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Zertifizierungen miteinander zu kombinieren. Wir sind gerne bei allen Fragen für Sie da.

Philipp Nahrmann

TÜV NORD CERT GmbH
Sales Certification Food, Feed and Near Food
Böttcherstraße 11, 33609 Bielefeld

0521 786-327
Fax : 0521 786-157

foodcert@tuev-nord.de