MENU
  1. Zertifizierung
  2. Systemzertifizierung
  3. Sonstige Leistungen
  4. OK für Kids
  • Kostenlose Service-Hotline 0800 245 7457
  • Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Das Zeichen für Kinderfreundlichkeit

Mit dem Qualitätszeichen "OK für Kids" zeichnen der Deutsche Kinderschutzbund und TÜV NORD CERT kinderfreundliche Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen aus. Auf einen Blick zeigt das Zeichen, wo Kinder willkommen sind und ihre Bedürfnisse ernst genommen werden. Das Qualitätszeichen „OK für Kids“ bietet Kindern und ihren Eltern die Sicherheit, Dienstleistungen und Produkte in Anspruch zu nehmen, die auch wirklich kinderfreundlich sind und liefert zugleich ein vertrauenswürdiges Kriterium bei Kauf- und Buchungsentscheidungen.

Die Zertifizierung bestätigt einen Beitrag zu mehr Kinderfreundlichkeit und gewährleistet einen Vertrauens- und Imagegewinn. Zertifizierte Unternehmen können das Qualitätszeichen als neutral bescheinigtes und überprüfbares Qualitätsargument nutzen. Auch werden im Rahmen des Zertifizierungsverfahrens Möglichkeiten zur qualitativen Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen aufgezeigt. Im Einzelnen richtet sich die Zertifizierung an:

Kinder- und Jugendreisen

Wenn Eltern Ihre Kinder allein auf Reisen schicken, wollen sie den besten Urlaub für ihr Kind. Daher hat TÜV NORD CERT in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderschutzbund (DKSB) Kriterien für Kinder- und Jugendreisen entwickelt. Damit können sich neben Hotels und Freizeitparks auch Reiseveranstalter zertifizieren lassen. Zur Entwicklung der Kriterien wurden verschiedenste Meinungen eingefangen. Neben den Kindern wurden auch Eltern in speziellen Workshops dazu befragt, was für sie bei Kinderreisen wichtig ist. Eltern machen sich vor allem Sorgen um eine sichere Betreuung ihrer Kinder. Diese Befürchtungen haben TÜV NORD CERT und der DKSB bei der Entwicklung der Zertifizierungskriterien aufgegriffen. So darf der zertifizierte Ferienanbieter nur pädagogisch geschulte Betreuer einsetzen, die in höchstem Maße die Kinderrechte beachten. Dass diese ihre Sorgfaltspflicht erfüllen, wird regelmäßig unangekündigt überprüft.

Hotels und Gastronomie

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Kinderschutzbund hat TÜV NORD CERT u.a. Prüfkriterien zur Kinderfreundlichkeit in Hotels, Ferienhäusern und Pensionen entwickelt. Damit wird ein unabhängiges Qualitätszeichen für kinderfreundliche Dienstleistungen und Produkte angeboten, denn “Wo kinderfreundlich drauf steht, ist auch Kinderfreundlichkeit drin!“ Auf diese Weise soll „Kinderfreundlichkeit“ als Image- und Erfolgsfaktor im Unternehmen verankert und positive Lebensbedingungen für junge Menschen und ihre Familien sowie eine kinder- und familienfreundliche Umwelt geschaffen werden (§1 SGB VIII/Kinder- und Jugendhilfegesetz).

Erlebnisparks

Bislang hat es immer daran gehapert, dass Eltern nie genau wussten, was sie erwartet, wenn sie zum ersten Mal mit ihren Kindern in einen Freizeitpark gefahren sind. Mit dem Qualitätszeichen "OK für Kids" erhalten Eltern eine Orientierung in Richtung kinderfreundliche Freizeitgestaltung. Der Deutsche Kinderschutzbund e.V. (DKSB) ist Normgeber bezüglich der DKSB-Kriterien. Er entwickelt die Kriterien gemeinsam mit den "wahren Experten" den Kindern. Unter Mitwirkung von TÜV NORD CERT wurden die DKSB-Kriterien und das im Rahmen des TÜV Service Check Prüfverfahrens anzuwendende TÜV NORD Beurteilungsverfahren entwickelt. Ein Jahr lang hatten der Kinderschutzbund und TÜV NORD CERT harte Kriterien für den Freizeitpark-Check entwickelt und ein breites Spektrum beleuchtet: von speziellen Kindermenüs bis zu kindgerechtem Spielspaß und Inventar.

Transparente Kriterien

Die Beurteilungskriterien werden durch den Deutsche Kinderschutzbund entwickelt und festgelegt. Das Besondere: Kinder und ihre Eltern werden bei der Kriterienentwicklung direkt mit einbezogen. Die Kriterien sind für Dritte einsehbar und werden fortlaufend aktualisiert. TÜV NORD CERT obliegt die Aufgabe der Festlegung eines entsprechenden Beurteilungsverfahrens und die Durchführung der Beurteilung und der Zertifizierung der Betriebe vor Ort. Die Zertifikate sind in der Regel drei Jahre gültig. Um sicherzustellen, dass zertifizierte Gastbetriebe die Qualitätskriterien des DKSB fortlaufend einhalten, führt TÜV NORD CERT einmal pro Jahr Vor-Ort-Beurteilungen durch. Bei Ketten werden einzelne Betriebe im Stichprobenverfahren aufgesucht.

Für Unternehmen, die dabei begleitet werden möchten, ihre Dienstleistungen und Produkte kinderfreundlicher zu gestalten, bietet der Deutsche Kinderschutzbund ein Beratungskonzept unter Wahrung der Grundsätze der Unabhängigkeit an. Gemeinsam mit dem Unternehmen kommt es dann zu Zielvereinbarungen, wie Kinderfreundlichkeit im Unternehmen umgesetzt werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage

Zertifizierung

Anrufe aus Österreich und der Schweiz: +49 511 998-61222
Anrufe aus Deutschland (kostenlos):

0800 245-7457

info.tncert@tuev-nord.de