MENU
  1. Entspannung

Entspannung durch Progressive Muskelrelaxation (PMR)

Stress ist ein zentrales Problem unserer Zeit, doch mit Hilfe eingeübter Entspannungstechniken haben wir die Möglichkeit, Stress frühzeitig entgegenzuwirken und zu vermeiden.

Die Progressive Muskelentspannung wurde von (Psych.) Edmund Jacobsen in Amerika entwickelt:

Als eine der bekanntesten Entspannungstechniken zur Verminderung und Prävention von Stress ist sie einfach zu erlernen und wirkt oft schon nach der ersten Anwendung. Nach dem Prinzip der An- und Entspannung verschiedener Muskelpartien nehmen wir die eintretende Entspannung im Kontrast zu der vorherigen Anspannung wesentlich intensiver wahr.

Die Progressive Muskelentspannung kann man unter fast allen Bedingungen einsetzen, beispielsweise während einer Besprechung, in Angstsituationen, im Büro oder im Zug und Flugzeug.

Gezielte Entspannung im Berufsalltag

Das Erlernen von Entspannungsverfahren ist insbesondere für ArbeitnehmerInnen eine Möglichkeit zur Selbsthilfe und Prävention im Berufsalltag. 

In unserem Entspannungskurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Technik der Progressiven Muskelentspannung kennen und werden in die Lage versetzt, diese aktiv und nach eigenem Rhythmus einzusetzen.

Inhalte:

  • Informationsvermittlung zur Progressiven Muskelentspannung nach Jacobson
  • Informationsentwicklung zu kurz- und langfristigen positiven Auswirkungen von Entspannung
  • Praktische Übungen zur richtigen Anwendung von PMR-Techniken

Info: PMR eignet sich besonders für Menschen, denen Entspannung schwer fällt oder die belastenden Stressgefühlen aktiv vorbeugen möchten.

PMR im Unternehmen - Ziel & Angebot

Ziel unseres mehrteiligen Entspannungskurses PMR ist die Förderung der Fähigkeit, sich körperlich und psychisch zu entspannen und das Gelernte im Alltag gezielt anzuwenden.

Die langfristige Verbesserung des körperlichen und psychischen Wohlbefindens, Vorbeugung von Gesundheitsbeschwerden und Reduzierung bereits bestehender Beschwerden sind dabei übergeordnete Ziele.

Unsere erfahrenen Kursleiter unterstützen Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit dem Angebot in ihrer Gesunderhaltung und tragen aktiv zur Reduzierung des Krankenstandes bei.

Gerne beraten wir Sie im Detail zum Thema Entspannung/ PMR.

Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! 

Nord-Kurs

Arbeits-, Gesundheits- und Notfallpsychologie
Pia Jörling

+49 40 42930-1243

pjoerling@tuev-nord.de

Weitere Leistungen

Nord-Kurs: Psychologische Gefährdungsbeurteilung

Psychologische Gefährdungsbeurteilung

Win-Win: Anforderungen des Gesetzgebers erfüllen und psychische Belastungen bei Mitarbeitern greifbar machen!
Weiterlesen

Burnout-Prävention

Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeiter!
Weiterlesen

Psychologisches Coaching

Soforthilfe bei Überlastung und anstehenden Herausforderungen.
Weiterlesen