MENU

Führung auf Distanz – Erfolgreiche Mitarbeiterführung in Zeiten der Digitalisierung

Führung auf Distanz

Führung auf Distanz Führung auf Distanz Führung auf Distanz Führung auf Distanz

Durch die Corona-Pandemie beschleunigt sich das Tempo der Digitalisierung noch einmal spürbar: 

Viele Arbeitsplätze und -prozesse wurden innerhalb kürzester Zeit virtuell.

Dies wirkt sich nicht nur auf das persönliche Arbeitsumfeld, sondern auch auf die Kommunikation zwischen Kolleginnen und Kollegen sowie Mitarbeitenden und Führungskräften aus. Wo kurze Absprachen über den Bürotisch und der persönliche Austausch am Montagmorgen wegfallen, rückt virtuelle Führung in den Fokus.

Im Online-Seminar Führung auf Distanz thematisieren wir diese und weitere Aspekte digitaler Führung und geben Ihnen Methoden zur Entwicklung eines gesundheitsgerechten und effektiven virtuellen Führungsstils an die Hand. Für eine bedarfsgerechte Umsetzung binden wir auch Ihre individuellen Herausforderungen in das Seminarkonzept mit ein.

Virtuelle Führung als Chance nutzen

Für digitale Zusammenarbeit müssen neue Regeln abgestimmt und Grundvoraussetzungen wie Eigenverantwortung, Transparenz und Vertrauen anders definiert und gefördert werden.

Hier weiterlesen...

Als Führungskraft gilt es insbesondere, den Teamzusammenhalt zu erhalten und gesundheitlichen Gefahren, wie z.B. sozialer Isolation, entgegenzuwirken. Dabei nimmt die Kommunikation zum Team und die Sicherstellung der Interaktion des Teams untereinander eine zentrale Rolle ein.

Im Online-Seminar Führung auf Distanz werden die wesentlichen Aspekte einer gelungenen Mitarbeiterführung thematisiert und mit verschiedenen Handlungsansätzen erfolgreicher virtueller Führung in Verbindung gebracht.

Alle wichtigen Informationen zum Seminar Führung auf Distanz

Inhalt

Analyse des Ist-Zustands:

  • Betrachtung des veränderten Informationsflusses und der Kommunikation zwischen Führungskraft und Mitarbeitenden
  • Sammlung möglicher Auswirkungen auf die Rolle der Führungskraft
  • Erarbeitung von Chancen und Herausforderungen von orts- und zeitflexiblem Arbeiten
     

Grundlagen digitaler Führung:

  • Was unterscheidet persönliche von digitaler Führung?
  • Welche Grundvoraussetzungen und Absprachen müssen getroffen werden?
  • Wie können neue Strukturen, Werte und Standards für die Zusammenarbeit und Führung auf Distanz in die neuen Arbeitsweisen integriert werden?
  • Wie wird mit Gefühlen räumlicher Distanz und Isolation umgegangen?
  • Wie kann Kritik und Wertschätzung virtuell kommuniziert werden?
     

Konkrete Praxistipps:

  • Vorstellung hilfreicher Methoden und Tools sowie Erarbeitung individueller Handlungsstrategien
  • Kennenlernen von Kommunikationstechniken und Impulsen zur digitalen Motivation der Mitarbeitenden

Nutzen

  • Sie sind in der Lage, neue Arbeitsformen anzuwenden und gleichzeitig die eigene Gesunderhaltung durch erlernte stressregulierende Handlungsstrategien sicherzustellen
  • Sie kennen Methoden und Strategien, um mit Ihren Mitarbeitenden, Kolleginnen und Kollegen, in Kontakt zu bleiben und den sozialen Austausch auch bei der Führung auf Distanz aufrechtzuerhalten
  • Sie wissen, wie Sie als Führungskraft mit Ihren Mitarbeitenden verbindlich kommunizieren und Arbeitsaufträge effektiv vergeben und monitoren

Methode

Im Online-Seminar Führung auf Distanz werden Daten und Modelle zur virtuellen Führung sowie Kriterien und Merkmalsbereiche digitaler Führung vorgestellt. Neben Möglichkeiten zur Selbstanalyse, werden auch praktische Handlungsstrategien eingeübt. Raum für den kollegialen Austausch, in dem Fragen eingebracht und Erfahrungen geteilt werden können, runden das Veranstaltungsformat ab.

Zielgruppe

Führungs- und Nachwuchsführungskräfte sowie Team- und Projektleitungen, die ihr Team teilweise oder größtenteils virtuell Führen.

Sie haben Interesse? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Gerne besprechen wir Ihren individuellen Bedarf und passen unser Angebot den Wünschen Ihres Unternehmens an.

Wussten Sie schon, dass wir ausgezeichnet sind?

Ecovadis-Siegel Ecovadis-Siegel Ecovadis-Siegel Ecovadis-Siegel


Wir sind stolz darauf:

Bei der zweiten Teilnahme am Corporate Responsibility-Rating von EcoVadis hat die TÜV NORD GROUP den Gold-Status erreicht. Damit gehört unser Konzern zu den besten fünf Prozent der mehr als 75.000 Unternehmen aus über 160 Ländern und 200 Branchen der dort bewerteten Unternehmen. 

Basis des EcoVadis-Ratings sind Analysen der jeweiligen Unternehmen in den Bereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Ethik und nachhaltige Beschaffung.  

Gemeinsam mit unseren Mutter- und Schwestergesellschaften orientiert sich auch Nord-Kurs konsequent in Richtung Nachhaltigkeit und übernimmt gesellschaftliche Verantwortung.

Weitere Informationen zum ecovadis-Siegel erhalten Sie hier

Nord-Kurs

Leitung Arbeits-, Gesundheits- und Notfallpsychologie
Pia Jörling

+49 40 42930-1243

pjoerling@nord-kurs.de

Weitere Leistungen

Stressbewältigung

Wir machen Sie und Ihre Mitarbeitenden fit gegen Stress!
Weiterlesen

Burnout-Prävention

Schützen Sie sich und Ihre Mitarbeitenden!
Weiterlesen

Konfliktmanagement

Schwelende Konflikte rauben Kraft - wir helfen Ihnen, sie aus der Welt zu schaffen!
Weiterlesen