MENU
    1. Verkehr
    2. Autohaus und Werkstatt
    3. Effizienz steigern
    4. Digitalisierungsberatung

Die Digitalisierung stellt eine große Herausforderung für Sie in der Autohaus- und Werkstattbranche dar. Viele von Ihnen haben sich schon mit der Digitalisierung auseinander gesetzt.

Führende Unternehmen haben hier für sich bereits eine Digitalstrategie erarbeitet, verfügen über digitale Geschäftsmodelle und treiben aktiv den unternehmerischen Wandel ihrer Betriebe im Sinne einer digitalen Transformation. Sie beherrschen die Digitalisierung und nutzen diese als zeitgemäßes Werkzeug. Wenn Sie hierzu gehören, bietet Ihnen unsere digitale Strategie –und Transformationsberatung den passenden Sparringspartner auf Augenhöhe, um Ihre Entwicklung digitaler Strategien und Geschäftsmodelle weiter zu treiben. Aber auch, um Individualfragen sowie digitale Prozesse zu erörtern.

Sofern Sie für Ihren Betrieb die Chancen der Digitalisierung identifiziert haben, aber noch nicht wissen, was Sie machen, oder wie Sie es konkret angehen wollen, dann sind Sie in der digitalen Mittelstandsberatung genau richtig. Über einen Onlinefragebogen erheben wir Ihren Ist-Zustand in relevanten Fragen der Digitalisierung und geben Ihnen individuelle Empfehlungen in einer persönlichen Onlinekonferenz. Unverbindlich und kostenfrei. Und wenn Sie dann Dinge mit uns umsetzen möchten, machen wir Ihnen ein Angebot und kümmern uns um eine Förderung.

TÜV NORD Mobilität hat auf viele Fragen rund um die Digitalisierung von Autohäusern und Werkstätten Antworten und Hilfestellungen für Sie - sei es für Digital Leader oder für Digital Follower.

 

Digitalstrategie und Transformationsberatung

Wenn Sie bereits mit der Digitalisierung Ihrer Betriebe angefangen haben oder gar in der Branche führend sind, bietet sich unsere digitale Strategie- und Transformationsberatung an.

Gerne stellen wir Ihnen Werkzeuge zur Verfügung und begleiten die Erstellung digitaler Geschäftsmodelle bis hin zu Fragen der digitalen Transformation zur Weiterentwicklung ihres Betriebes. Auch wenn Sie schon viel erreicht haben, so sind wir gerne für Sie der ideale Sparringspartner bei der Bewertung neuer digitaler Prozessschritte oder Komponenten. Dies erfolgt in den Themenfeldern "Digitalstrategie", "Kundennahe Lösungen", "Backoffice Lösungen", "Transformation/Neue Geschäftsmodelle", "Organisation" sowie "EDV/Technologie".

 

 

Alle Leistungen im Detail

  • Orientierungsworkshop Digitalisierung (1 Tag)
    Ihr Unternehmen wird im Vorfeld in der digitalen Welt recherchiert (Internetpräsenz, Social-Media, Bewertungen, SEO etc.). Im Tagesworkshop bei Ihnen wird das Thema Digitalisierung branchenspezifisch aufbereitet und diskutiert. Wesentliches Ergebnis ist die Identifikation von möglichen, thematischen Handlungsfeldern, die im Nachgang durch Sie priorisiert werden
  • Strategieworkshop (1 Tag)
    Im Workshop wird die strategische Ausrichtung mit Bezug auf Digitalisierung vertieft. Wesentliches Ergebnis ist die Festlegung der grundsätzlichen Stoßrichtungen bzgl. der Fragestellungen
    • Datentechnische Emanzipation
    • Entwicklung von neuen/erweiterten Geschäftsmodellen
    • Organisatorische Veränderungen
    • Thematische Handlungsfelder
  • Optional: Workshop zur Entwicklung von neuen/erweiterten Geschäftsmodellen
    Zusammen mit Ihnen werden mit Hilfe der etablierten Methoden des Design-Thinkings (Business Model Canvas, Buying-Personas, Customer-Journey-Mapping etc.) passende Geschäftsmodelle entwickelt. Hinzu kommt die Identifizierung und Besprechung von Technologien wie z.B. künstliche Intelligenz, Robotic Process Automation etc. als mögliche Bestandteile Ihrer neuen/erweiterten Geschäftsmodelle.

 

 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Professionelle und individuelle Standortbestimmung in den für die Digitalisierung relevanten Themen
    • Digitalstrategie
    • Kundennahe Lösunge
    • Backoffice Lösunge
    • Transformation/Neue Geschäftsmodell
    • Organisation sowi
    • EDV/Technologie
  • Definition eines individuellen Zielkataloges hinsichtlich Digitalisierung als auch hinsichtlich betrieblicher Transformation sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen und konkreten Maßnahmen
  • Positionierung gegenüber anderen Betrieben und Wettbewerbern im gegenwärtigen und zukünftigen Aufgabengebiet
  • Erhalt oder Rückgewinnung der Handlungsfreiheit
  • Hoch individuelle Unterstützung durch Branchenspezialisten mit langjähriger Expertise

Um Ihnen den bestmöglichsten Service zu bieten, arbeiten wir bei der Digitalstrategie und Transformationsberatung mit unserem langjährigen Partner Steinaecker Consulting zusammen

Dr. Jörg von Steinaecker ist Inhaber von Steinaecker Consulting, hat die Unternehmensberatung im Jahr 2010 gründete und erbringt die Beratungsleistung persönlich. Er hat an der TU Hamburg-Harburg Wirtschaftsingenieurwesen (Maschinenbau) studiert und wurde bei der Fraunhofer-Gesellschaft im Bereich Logistik promoviert. Er war sieben Jahre in leitender Position im amerikanischen Maschinenbau tätig und führte anschließend mehrere Jahre lang die Bereiche Aftersales, Immobilienmanagement, EDV und Einkauf einer großen Automobil-Handelsgruppe.

Seit April 2010 ist Dr. Jörg von Steinaecker als Unternehmensberater im Automobilen Umfeld erfolgreich tätig. Er ist Verfasser mehrerer Bücher, gefragter Redner und Gründer verschiedener digitaler Start-Up-Initiativen. Er zeichnet sich durch tiefe Kenntnis sowohl in der Automobilhandelsbranche als auch bei den digitalen Startups und Disruptoren aus und hat praxisnahe und zukunftsfähige Lösungen in unzähligen Projekten im Automobilhandel umgesetzt.

Mittelstandsberatung

Sie sind von der Digitalisierung überzeugt, haben aber noch keine konkrete Vorstellung, wie Sie es angehen möchten?

Dann ist unsere Mittelstandsberatung für Sie wie maßgeschneidert. Zusammen mit unseren Branchenspezialisten 1A! Digital haben wir die Prozesse im Autohaus und in der Werkstatt analysiert und genau identifiziert, an welchen Stellen eine Digitalisierung sinnvoll ist.

Gerne erfassen wir Ihren digitalen Ist-Zustand anhand unseres kostenfreien Online-Fragebogens. Sie entscheiden, wie weit Sie in der Digitalisierung Ihres Betriebes gehen wollen. Hierzu haben wir drei mögliche Entwicklungsstufen herausgearbeitet.

Mit dem Onlinefragebogen geben wir Ihnen eine erste Indikation, wo sie bereits stehen und wo Sie noch ein Entwicklungspotenzial besitzen. In einer Onlinekonferenz bieten wir Ihnen zusätzliche Möglichkeiten der detaillierteren Betrachtung. Und wenn es um konkrete Schritte geht, zeigen wir Ihnen auch eine Förderungsmöglichkeit mit bis zu 50% Förderungsfähigkeit auf, die Sie mit unserem Konzept erhalten können.

Wir zeigen Ihnen klar auf, wie Sie mögliche Mittel ideal für Ihren Betrieb einsetzen und damit die Chancen der Digitalisierung nutzen können. Und by the way: Natürlich sagen wir auch etwas, worauf Sie achten sollten, damit Sie Ihre Risiken minimieren oder ausschließen.

 

 

Alle Leistungen im Detail

  • Bedarfsermittlung
    Die Prüfung des digitalen Bedarfs erfolgt via einer Online-Umfrage, bei der durch gezielte Fragen der digitale Stand Ihres Unternehmens ermittelt wird.
  • Detailanalyse
    In der Detailanalyse werden Verbesserungspotenziale definiert.
  • Workshop mit Erstellung einer digitaler Agenda
    Nach der Detailanalyse erfolgt ein Workshop bei Ihnen, mit Erfassung Ihrer Wünsche und Konkretisierung der empfohlenen Maßnahmen in einer digitalen Agenda.
  • optional: Umsetzung der festgelegten Maßnahmen
    Nach Konzepterstellung und dessen Vorstellung kommt es zur Angebotserstellung. Nach Beauftragung erfolgt die Umsetzung der vereinbarten digitalen Leistungen.

 

 

Ihre Vorteile im Überblick

  • Standardisierte Standortbestimmung in den für die Digitalisierung relevanten Themen
  • Definition eines individuellen Zielkataloges hinsichtlich Digitalisierung sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Positionierung gegenüber anderen Betrieben und Wettbewerbern im gegenwärtigen und zukünftigen Aufgabengebiet
  • Erhalt oder Rückgewinnung der Handlungsfreiheit
  • Hohe individuelle Unterstützung durch Branchenspezialisten mit langjähriger Expertise

 

 

Um Ihnen den bestmöglichsten Service zu bieten, arbeiten wir bei der Mittelstandsberatung mit unserem langjährigen Partner 1A! Digital zusammen

Motor und immer wieder neu selbst erfindender Innovator von 1A! Digital ist der Gründer und Inhaber Georg Hensch. Er erbringt die Beratungsleistungen persönlich, aber auch über sein Team von rund 15 Mitarbeitern.

Georg Hensch hat das Kfz-Servicegeschäft von Grund auf gelernt und war über ein Jahrzehnt im Service von Autohäusern tätig. Über eine Unternehmensberatung kam er in die Consultingbranche, in der er sich 2001 selbstständig machte. Aus der Georg-Hensch-Beratung gingen verschiedene Unternehmen hervor, die sich positionierten und weiterentwickelten.

Georg Hensch ist langjährig als Unternehmensberater im automobilen Umfeld erfolgreich tätig. Er ist Referent für Veranstaltungen der TAK und Redner auf zahlreichen Veranstaltungen. Mit seinem Unternehmen 1A! Digital ist er ein autorisiertes Beratungsunternehmen zur Durchführung von Beratungen nach dem Förderprogramm go-digital des Bundeswirtschaftsministeriums in den Bereichen Digitale Geschäftsmodelle, Digitale Markterschließung und IT-Sicherheit.

Ralf Siebigs

TÜV NORD Mobilität
Produkt- und Projektmanagement

rsiebigs@tuev-nord.de

Cookies-Einstellungen
Wir möchten die Informationen auf dieser Webseite und auch unsere Leistungsangebote auf Ihre Bedürfnisse anpassen. Zu diesem Zweck setzen wir sog. Cookies ein. Entscheiden Sie bitte selbst, welche Arten von Cookies bei der Nutzung unserer Website gesetzt werden sollen. Die Arten von Cookies, die wir einsetzen, werden unter „Details“ beschrieben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Details anzeigen