MENU
  1. Bildung
  2. Tagungen und Kongresse
  3. Symposium Anlagensicherung

Höchste Sicherheit für kerntechnische Anlagen

Die Anforderungen an die Anlagensicherung der kerntechnischen Einrichtungen in Deutschland sind hoch – zu Recht. Das Symposium Anlagensicherung der TÜV NORD Akademie vom 25. bis 26. Februar war daher auch in diesem Jahr wieder ein Pflichttermin für verantwortliches Anlagenpersonal, Behördenvertreter und Sachverständige. Wegen des neuen Teilnahmerekords tagten die fast 170 Besucher erstmalig im Empire Riverside Hotel – ein buchstäblich herausragendes Hotel in Hamburg.

Hochkarätig war auch das Programm: Zwei Tage lang gaben sich Experten aus ganz Deutschland das Mikro in die Hand zu spannenden Vorträgen über viele aktuelle, praxisrelevante Themen. Den Auftakt machte Dr. Edgar Mergel, Leiter des Referats „Nukleare Sicherung“ beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, mit einem Überblick über die aktuellen und bevorstehenden Arbeiten und Änderungen im Regelwerk zur Sicherung radioaktiver Stoffe. Ein weiterer Höhepunkt: der Vortrag von Prof. Dr. Tobias Leidinger, Fachanwalt für Verwaltungsrecht über die rechtliche Einordnung eines terroristischen Flugzeugangriffs – ein sehr bedeutsames Szenario zum Thema „Schutz gegen Störmaßnahmen oder sonstige Einwirkung Dritter“– kurz: SEWD.

In Diskussionsrunden und bei der gemeinsamen Abendveranstaltung im Elb-Panorama, Hamburgs höchstgelegener Event-Location mit spektakulärem Blick über den Hafen, tauschten die Teilnehmer Erfahrungen aus und vertieften ihre Kontakte. Das Feedback war sehr positiv – die Anmeldungen für die Folgeveranstaltung laufen.

Der nächste Termin ist vom 18. – 19. Februar 2020 im Empire Riverside in Hamburg geplant. Nähere Informationen dazu werden in Kürze bekannt gegeben.

Nächste Veranstaltung

Vom 18. - 19. Februar 2020 in Hamburg

Das Programm und weitere Informationen veröffentlichen wir in Kürze hier. Gerne informieren wir Sie auch persönlich. Bitte sprechen Sie uns an!

Galerie

Eine großartige Gelegenheit für die Teilnehmer, wertvolle Einblicke in die aktuellen Entwicklungen der Branche zu gewinnen.

Dr. Thomas Riekert, Leiter Nukleare Sicherheit, TÜV NORD EnSys GmbH & Co. KG

Weiter denken – Wissen entwickeln

Leidenschaft, Expertise – und der Anspruch, Ihnen das Wissen zu vermitteln, damit Sie die Herausforderungen von morgen mühelos meistern: Das sind wir – TÜV NORD Akademie.

  • Hohe/-r Praxisrelevanz und -bezug
  • Innovative Unterrichtsmaterialien
  • Teilnahmebescheinigung von einem zertifizierten Bildungsanbieter

Mit unserer Orientierung am Puls der Zeit und durch unseren Austausch mit Branchenleadern haben wir ein Gespür für Trends. Unser umfassendes Programm ermöglicht jedem Einzelnen, jeder Gruppe und jedem Unternehmen den Austausch von Mensch zu Mensch – für einen effektiven Transfer von Wissen.

Clarissa Hörnke

Clarissa Hörnke

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Tagungen und Kongresse
Große Bahnstraße 31, 22525 Hamburg

+49 40 8557-2920
Fax: +49 40 8557-2958

choernke@tuev-nord.de

Unser Service

TÜV NORD Winterakademie

Lernen im Winterzauber

Kombinieren Sie Ihre persönliche Qualifikation mit den Reizen einer wunderschönen Winterlandschaft. Profitieren Sie von der angenehmen Atmosphäre ausgewählter Hotels und der einzigartigen Magie des Harzes.
weiterlesen
TÜV NORD Sommerakademie

Zeit für Ihre Weiterbildung

Erleben Sie eine unvergessliche Zeit des konzentrierten Lernens, inspiriert durch hochkarätige Referenten in einem komfortablen Ambiente der Extraklasse.
weiterlesen
Inhouse
Inhouse

Wir kommen auch zu Ihnen

Profitieren Sie von Inhouse-Schulungen, die wir passgenau auf Ihre Wünsche abstimmen. Sprechen Sie uns an - wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.
weiterlesen
Newsletter für Weiterbildung der TÜV NORD Akademie
Newsletter

Mail statt Post

Bereits über 3.000 Abonnenten nutzen den maßgeschneiderten Newsletter. Machen Sie es sich bequem, melden Sie sich von unserer Postwerbung ab und schonen Sie dabei die Umwelt.
weiterlesen
Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Funktionalität der Website sowie zur Webanalyse. Wenn Sie unsere Website benutzen, stimmen Sie dem zu.