MENU
  1. Verkehr
  2. Bahntechnik
  3. Infrastruktur

Eisenbahninfrastruktur beim TÜV NORD

Die Infrastruktur ist die Basis für ein sicheres und funktionales Verkehrssystem. Im Bereich der Eisenbahninfrastruktur betrachten wir dabei Bestands- und Neubaustrecken, Tunnel, Brücken, Bahnhöfe, Bahnsteige, Güterverladeanlagen, Bahnübergangsanlagen und weitere Detailbereiche. Wir beraten Sie kompetent im Inbetriebnahme- und Instandhaltungsprozess, schulen Ihre Mitarbeiter und prüfen und bewerten nach aktuellen Standards.

Unser Selbstverständnis

Unsere Prüfungen erfolgen nach nationalen, europäischen und internationalen Regelwerken und Standards (z.B. DB-Ril, DIN EN, TSI,..).

Im nationalen Bereich haben wir uns darüber hinaus im Regelwerk der nichtbundeseigenen Eisenbahnen (NE-Bahnen) inkl. der öffentlichen und nichtöffentlichen Werks- und Anschlussbahnen spezialisiert und decken national sowie international die Regelwerke der Straßenbahnen, U-Bahnen, Metros und Stadtbahnen ab.

Fachübergreifend arbeitende Experten und Sachverständigenteams bieten dabei effiziente Lösungen interdisziplinärer Aufgabenstellungen. Die EG-Prüfung von Teilsystemen übernehmen wir als Notified Body (Benannte Stelle) TÜV NORD Luxembourg.

Unsere Leistungen

Beratung und Unterstützung im Inbetriebnahme- und Instandhaltungsprozess

  • Beratung nach nationalen, europäischen und internationalen Regelwerken für Vollbahnen (EBO) und Stadtbahnen (BOStrab)
  • Beratung im Bereich Neubau, Ausbau, Betriebsdurchführung und Rückbau
  • Unterstützung im Inbetriebnahmeprozess
  • Unterstützung bei der für die Inbetriebnahme und Instandhaltung benötigten Dokumentation
  • Behördenmanagement (Sicherheits-, Aufsichts- und Genehmigungsbehörden)
  • Bahntechnische Beratungen auf strategischer Ebene
  • Beratung bei der Auslegung von Regelwerken
  • Prüfung und Erstellung von Brandschutzkonzepten inkl. aller erforderlichen Nachweise
  • Beratung nach TSI, EG-Prüfung, Zertifizierungsprozess und Inbetriebnahme nach TEIV

Wir bieten Ihnen Schulungen und Vorträge zu den Kerngebieten

  • Bauliche Anlagen der Signal-, Telekommunikations- und Elektrotechnischen Anlagen
  • Baulichen Anlagen (Ingenieurbau, Oberbau, Hochbau)
  • TSI, EG-Prüfung, Zertifizierungsprozess und Inbetriebnahme nach TEIV

Prüfung und Bewertung

  • Durchführung von Inspektionen und Erstellung von Inspektionsberichten
  • Erstellung von Fachgutachten / Schadensgutachten
  • Komponentenprüfungen sowie Tests im Prüflabor
  • Schnittstelle Infrastruktur / Fahrzeug
  • Zustandsfeststellungen und Funktionsprüfungen bautechnischer Anlagen
  • Brückenprüfungen, Begutachtungen
  • Prüfungen im Gleisanlagen- und Weichenmanagement
  • Wiederkehrende Prüfungen von Bahnübergängen
  • Fachtechnische Plan- und Vorortprüfungen
  • Bewertungen von extern erfassten Prüf- und Testergebnissen
  • Unabhängige Mängelbewertungen zur Qualitätssicherung / Qualitätserfüllung
  • Infrastrukturbezogene Brandschutzgutachten / Bewertung von Evakuierungsplänen
  • Leistungserbringung einer BOStrab-Prüfstelle für die Straßenbahninfrastruktur
  • Bewertung des Sicherheitsmanagements (ISA, CSM) im Rahmen der Komplettdienstleistung als NoBo, DeBo oder AsBo
  • EG-Konformitätsprüfung und -Bewertung

Videos

Unsere Kompetenz

Unsere Kompetenz

  • Unabhängigkeit und Neutralität
  • Spezialisierte Sachverständige mit langjähriger Erfahrung
  • Gutachter mit EBA-Anerkennung
  • Akkreditierte Inspektionsstelle nach DIN EN ISO/IEC 17020 (DAkkS)
  • Benannte Stelle (Notified Body / NoBo)
  • Benannte Beauftragte Stelle (Designated Body / DeBo) Luxemburg
  • Interims DeBo (DE)
  • Partner der Länder- und Kommunalbehörden
  • Landeseisenbahnaufsicht (LfB, TAB)
  • Assoziierter Partner der Deutschen Benannten Stelle (EBC)

Ihr Nutzen

Ihr Nutzen auf einem Blick

  • Schutz von Personen und der Umwelt
  • Planungssicherheit
  • Vermeidung von Fehlinvestitionen durch rechtzeitige Betrachtung einzelner Teilsysteme
  • Systemübergreifende Fachkompetenz eines Gesamtanbieters
  • Unabhängige Prüfleistung auf dem aktuellen Stand der nationalen und internationalen Anforderungen

Wir verstehen nicht nur BAHNHOF. Sondern auch SCHIENE, BAUWERKE, BAHNÜBERGANGSANLAGEN und vieles mehr.

TÜV NORD Bahntechnik

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Signaltechnik

Sicherheitsrelevante Systeme wie die Signaltechnik sind Basis des heutigen Bahnbetriebs. Die unabhängige Prüfung der Technik ist ein wichtiger Teil des Sicherheitsnachweises für Systeme und Komponenten, die in den Verkehr gebracht werden sollen.
Weiterlesen

Schienenfahrzeuge

Moderne Schienenfahrzeuge müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen. TÜV NORD bietet Ihnen die neutrale Bestätigung der Korrektheit Ihrer konstruktiven Maßnahmen und führt unabhängige Begutachtungen und Prüfleistungen durch, um Ihre Zulassungsprozesse zu unterstützen.
Weiterlesen

Homologation

Komponenten, Syteme und Fahrzeuge benötigen für den Betrieb in Eisenbahnsystemen eine behördliche Zulassung. Wir bieten kompetente Unterstützung im Rahmen der Zulassungsverfahren für alle Teilsysteme des Bahnsystems.
Weiterlesen