Fischereiwirtschaft – zertifizieren Sie Ihre nachhaltige Fischerei und Aquakulturen

Fischereiwirtschaft – zertifizieren Sie Ihre nachhaltige Fischerei und Aquakulturen

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Kontaktieren Sie uns!
Kostenlose Service-Hotline Mo. - Fr. 8:00 - 18:00 Uhr

Der industriell betriebene Fischfang bedroht den Bestand vieler Fischarten, so sind einige Wildfischarten vom Aussterben bedroht. Auch die Aufzucht von Fischen in Fischfarmen kann mit schädlichen Folgen für das Ökosystem verbunden sein. Andererseits ist Fisch ein wertvolles und schmackhaftes Nahrungsmittel und die Nachfrage steigt.
Verschiedene Fischereien und Teile der fischverarbeitenden Industrie wie auch immer mehr Verbraucherinnen und Verbraucher sehen in nachhaltiger Fischerei und Aquakultur einen Ausweg aus der weltweiten Fischereikrise. In den letzten Jahren wurden sowohl Modelle zur Zertifizierung von Fischen aus Wildfang, aber auch aus Aquakultur entworfen. Zwei der bekanntesten Standards sind MSC (Marine Stewardship Council) und ASC (Aquaculture Stewardship Council). Aber auch GLOBAL.G.A.P., der weltweit führende Standard für gute Agrarpraxis, bietet ein eigenes Verbraucherlabel für zertifizierte Aquakultur an.

Wenn Sie an einer Zertifizierung zum Nachweis der Verarbeitung oder des Handels von Fisch aus nachhaltiger Fischerei interessiert sind, und informieren wir Sie hier über die Möglichkeit der Prüfung und Zertifizierung nach anerkannten Standards.

 

Philipp Nahrmann TÜV NORD CERT GmbH