Nutzen

Schwerpunkt bei einem Produktaudit nach VDA-6.5-Vorlage ist die Prüfung der Übereinstimmung der Produktqualität mit den Kundenforderungen, den technischen Spezifikationen sowie den Prüf- und Fertigungsunterlagen unter Einbeziehung von Systemelementen. Es dient dem Management einer Organisation als Werkzeug, um Produkte und Dienstleistungen unabhängig vom Erstellungsprozess zu bewerten. Als VDA-6.5-Produktauditor stellen Sie sicher, dass die ausgesprochenen und unausgesprochenen Anforderungen der Kunden sowie Ihre eigenen Qualitätsanforderungen erfüllt werden. Darüber hinaus dient das VDA-6.5-Produktaudit der Absicherung gegen Produkt- und Sachmängelhaftung und der Ermittlung von bisher unerkanntem Verbesserungspotenzial. Außerdem prüft das Produktaudit die Konformität der Produkte auf gesetzliche Vorgaben. Zusammengenommen führt ein Produktaudit nach VDA-6.5-Vorlage zu einer unmittelbaren und kurzfristigen Prozess- und Produktverbesserung.

Inhalt

Aktuelle Entwicklungen aus der IATF 16949

Management von Produktaudits

  • Aufgabe des Produktaudits
  • Abgrenzung Produktaudit zu anderen Auditarten und Prüfungen
  • Requalifikationsprüfung versus Produktaudit
  • Management des Auditprogramms
  • Entscheidungsmatrix
  • Erstellung einer Entscheidungsmatrix
  • Ableitung des Produktauditprogramms
  • Gruppenarbeit

Planung und Durchführung von Produktaudits

  • Produktauditplanung
  • Ablauf eines Produktaudits
  • Voraussetzung und Zuständigkeiten
  • Referenzdokumente, Prüfmethoden, Prüfmittel
  • Fragen zur körperlichen Überprüfung am Produkt
  • Durchsicht aller Unterlagen
  • Zufällige Entnahme
  • Definition von Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen
  • Auditorenqualifikation

Dokumentation und Bewertung

  • Dokumentation von Produktaudits
  • Maßnahmenableitung und Verfolgung
  • Verbesserungsschleifen (Lessons-Learned-Maßnahmen)

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter und Führungskräfte aus der Qualitätssicherung, dem Qualitätsmanagement, der Produktion und der Arbeitsvorbereitung/Prozessentwicklung, die Produktbeurteilungen durchführen oder darüber informiert sein müssen

Voraussetzungen

Erfahrung im Bereich Qualitätssicherung

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Hinweise

Die Lehrgangsunterlagen setzen sich aus dem Folienvortrag, Excel-Tools und dem VDA-Band 6.5 zusammen. Zur praktischen Umsetzung der Gruppenarbeiten wird ein Laptop benötigt. Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen der TÜV NORD CERT an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung als IATF 16949 – Auditor (TÜV) und VDA 6.3 – Prozessauditor (TÜV). Hinsichtlich der Anerkennung durch andere Zertifizierungsstellen informieren Sie sich bitte vorab.

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

In unserem "VDA 6.5 – Produktauditor"-Seminar erhalten Sie das nötige Fachwissen, um die Sicherheit der Produktqualität Ihres Unternehmens zu gewährleisten. Sie erlernen das Management von Produktaudits, die Planung und Durchführung sowie die Dokumentation und Bewertung. Dabei vermitteln wir Ihnen unter anderem Unterschiede zu anderen Auditarten und Prüfungen, erläutern den genauen Ablauf und beantworten Fragen zur Prüfung am Produkt. Das neu erlernte Wissen wenden Sie direkt in Gruppenarbeiten an.

Alle Termine zu VDA 6.5 – Produktauditor

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Fr, 12. 10. 2018

Bremen

09:00 - 17:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bremen
Airbus-Allee 3
28199 Bremen

Teilnahmegebühr:
559,30 € (inkl. USt)
470,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 19. 11. 2018

München

09:00 - 17:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle München
Barthstr. 14 (1. OG)
80339 München

Teilnahmegebühr:
559,30 € (inkl. USt)
470,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 06. 12. 2018

Essen

09:00 - 17:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
559,30 € (inkl. USt)
470,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 22. 01. 2019

Köln

09:00 - 17:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
559,30 € (inkl. USt)
470,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 14. 03. 2019

Hannover

09:00 - 17:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
559,30 € (inkl. USt)
470,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 06. 06. 2019

Stuttgart

09:00 - 17:00

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
559,30 € (inkl. USt)
470,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 25. 06. 2019

Leipzig

09:00 - 17:00

Sachsenpark-Hotel
Walter-Köhn-Str. 3
04356 Leipzig

Teilnahmegebühr:
559,30 € (inkl. USt)
470,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Silke Liehr

Silke Liehr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0511 9986-2087
Fax: 0511 9986-2075

sliehr@tuev-nord.de

IATF 16949:2016 – Schulung zum neuen Automobilstandard

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

VDA 6.3 – Interner Prozessauditor

Interne Audits (First-Party-Audit) zur Sicherung der Prozessqualität

Seminar
2 Tage
ab 1.011,50 € inkl. USt (850,00 € zzgl. USt)

VDA 6.3 – Prozessauditor (TÜV)

First-/Second-Party-Auditor

Seminar
2 Tage
ab 1.011,50 € inkl. USt (850,00 € zzgl. USt)

Methodenbeauftragter (TÜV) – Automotive Core Tools

Seminar
4 Tage
ab 1.547,00 € inkl. USt (1.300,00 € zzgl. USt)

Methodenbeauftragter (TÜV) – Automotive Core Tools -Prüfung-

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

IATF 16949 Schulung: Automotive Core Tools Special

Produktentwicklung und Sicherung der Serienfertigung

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

IATF 16949:2016 – Auditor (TÜV)

First-/Second-Party-Auditor

Seminar
3 Tage
ab 1.416,10 € inkl. USt (1.190,00 € zzgl. USt)

IATF 16949:2016 – Auditor (TÜV) -Prüfung-

First-/Second-Party-Auditor

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

VDA 6.3 Prozessauditor – Requalifikation

TÜV-Qualifikation zur Sicherung der Prozessqualität

Seminar
1 Tag
ab 559,30 € inkl. USt (470,00 € zzgl. USt)

IATF 16949 und ISO/TS 16949 Auditoren – Requalifizierung

Upgrade der ISO/TS 16949 auf IATF 16949

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)