Nutzen

Ziel unseres Seminars Risikomanagement-Koordinator (TÜV) ist die praxisorientierte Implementierung eines operativen Risikomanagementsystems in das vorhandene Managementsystem, z. B. ISO 9001 oder IATF 16949. Dies ermöglicht Ihnen sowohl das frühzeitige Erkennen von existenzgefährdenden Risiken als auch Chancen für Ihr Unternehmen. Als Risikomanagement-Koordinator können Sie ein Management-System-Risiko-Prozess in Ihrer Organisation einführen. Qualifiziert und faktengestützt berichten Sie über die Umsetzung und Wirksamkeit der Risikomaßnahmen und den Risikostatus an die Beauftragte bzw. den Beauftragten der obersten Leitung. Als Vermittlerin bzw. Vermittler interagieren Sie zwischen den Prozesseignern und der Unternehmensleitung hinsichtlich der Risiken und Chancen. Unter Berücksichtigung der DIN EN ISO 9001 und IATF 16949 sowie der vielseitigen kundenspezifischen Anforderungen (CSR) entwickeln Sie ein wirksames operatives und prozessorientiertes Risikomanagementsystem. Hierbei unterstützen Sie Methoden zur Risikoidentifizierung, -bewertung und -reduzierung. Beispielhaft stellen wir Ihnen das risiko- und prozessorientierte Auditsystem RPAS™ vor, welches es Ihnen ermöglicht, die Elemente des risiko- und prozessorientierten Managementsystems, im Auftrag der obersten Leitung, zweckmäßig zu gestalten, umzusetzen und zu pflegen. Als Risikomanagement-Koordinator (TÜV) analysieren und identifizieren Sie ggf. existenzgefährdende Schwierigkeiten schon frühzeitig. Sie betrachten dabei auch die Risiken im Kunden-Lieferanten-Verhältnis bzw. in der Lieferkette. Somit tragen Sie durch die ganzheitliche Steuerung von unternehmerischen Chancen und Risiken zum langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens bei. Sie geben Impulse an die oberste Leitung Ihres Unternehmens und geben zur richtigen Zeit den richtigen Input zur Unternehmensentwicklung. Das Seminar Risikomanagement-Koordinator wird von erfahrenen, zertifizierten Risiko- und Qualitätsmanagerinnen und -managern mit langjähriger Erfahrung im operativen Qualitätsmanagement, Risikomanagement und in der RPAS™-Auditierung begleitet. Der Risikomanagement-Koordinator ist der erste Schritt Ihrer Ausbildung. Aufbauen auf dieses Seminar besteht die Möglichkeit, an einem Coaching zur Umsetzung der RPAS-Software teilzunehmen. Außerdem können Sie Ihre Qualifikation erweitern und sich zum Risikomanagement-Auditor (TÜV) weiterbilden.

Inhalt

Risikomanagement-Koordinator – eine „Zukunftsperspektive“

ISO 9001/risikobasiertes Denken und Handeln

  • Maßnahmen aus den identifizierten Risiken/Chancen ableiten und bewerten
  • Forderung der Norm bezüglich der Risikobewertung
  • Unterschiede zwischen Risiken und Chancen

Einführung in das operative Risikomanagement

  • Risikomanagement in der Praxis
  • Risikofelder für ein Unternehmen
  • Ziele des operativen Risikomanagements und der Risikomanagement-Organisation
  • Vorgehensweise bei der Risikoidentifizierung und -analyse

Risikobewertung und Szenario-Analyse

  • Risikodarstellung – Einschätzung der Situation
  • Bildung von Szenarien und Ansatz zur Risikobewertung
  • Die Risikolandschaft (Risk Map)

Risikosteuerung und Risikohandhabung

Frühwarnsystem

Identifizierung, Analyse und Bewertung von Risiken mittels Durchführung von RPAS™

Insgesamt werden Workshops im Seminar durchgeführt. Sie erhalten eine Anwendungssoftware auf Excel-Basis gratis im Seminar. Alle Fallbeispiele und Workshops können mit dem Laptop bearbeitet werden, sodass die Ergebnisse später im Unternehmen weiterverwendbar sind.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter aus den Bereichen Qualitätsmanagement/-sicherung, Produktion, Fertigungsplanung, Entwicklung/Konstruktion, Projektleitung/Projektmanagement, die die Aufgabe haben, ein operatives Risikomanagement in ein Qualitätsmanagementsystem einzubinden.

Voraussetzungen

Das Seminar baut auf Ihren Kenntnissen über Managementsysteme nach ISO 9001 und IATF 16949 auf.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der RWTÜV Akademie

Hinweise

Die Teilnehmer sollten, wenn die Möglichkeit besteht, ein Laptop zum Lehrgang mitbringen.

Dieses Seminar ist Voraussetzung für den Besuch der QualifikationRisikomanagement-Auditor (TÜV)und der abschließenden Prüfung. Dieses Seminar erfüllt die Anforderungen der TÜV NORD CERT an die Weiterbildung im Rahmen der Rezertifizierung als IATF 16949 – Auditor (TÜV) und VDA 6.3 – Prozessauditor (TÜV).

Teilnahmegebühr

Präsenz-Veranstaltung

1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)

Preis pro Person
inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung
Termin auswählen
Sie benötigen Beratung oder haben eine Frage zum Seminar?

Seminar-Organisation

+49 800 8888 020
Sie möchten sich anmelden oder Ihre Buchung ändern?

Service-Center

Veranstaltungsform
Zeitraum
Veranstaltungsort
Keine Termine gefunden

Di 20. 09. – Mi 21. 09. 2022

09:00 bis 17:00 Uhr

1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)

Do 09. 03. – Fr 10. 03. 2023

09:00 bis 17:00 Uhr

1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)

Do 11. 05. – Fr 12. 05. 2023

09:00 bis 17:00 Uhr

1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)

Mo 03. 07. – Di 04. 07. 2023

09:00 bis 16:30 Uhr

1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)

Di 19. 09. – Mi 20. 09. 2023

09:00 bis 17:00 Uhr

1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)

Mo 13. 11. – Di 14. 11. 2023

09:00 bis 16:30 Uhr

1.154,30 € (inkl. USt)
970,00 € (zzgl. USt)

Lieferantenauditor/Second-Party-Audit

Qualitätssicherung mittels Lieferantenbewertung und -entwicklung

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

Produktsicherheitsbeauftragter (TÜV), PSB/PSCR – Automotive

Product Safety and Conformity Representative (PSCR)

Präsenzseminar
1 Tag
ab 714,00 € inkl. USt (600,00 € zzgl. USt)

FMEA-Schulung: Risikoanalyse mit der FMEA-Methode

TÜV NORD QM-Factory: Workshop zur Design- und Prozess-FMEA

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.059,10 € inkl. USt (890,00 € zzgl. USt)

Webinar: Integriertes Managementsystem (IMS)

Managementsystemnormen auf Basis der High Level Structure (HLS)

Webinar
1 Tag
ab 666,40 € inkl. USt (560,00 € zzgl. USt)

VDA 6.5 – Produktauditor

TÜV NORD-Qualifikation zur Sicherung der Produktqualität

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 547,40 € inkl. USt (460,00 € zzgl. USt)

Wissensmanagement in der Praxis

Methoden und Werkzeuge zur optimalen Nutzung von Wissen

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Grundlagen des Qualitätsmanagements gemäß ISO 9001

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.142,40 € inkl. USt (960,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV) -Prüfung-

Online-Prüfung, Präsenzseminar, Prüfung
75 min
ab 357,00 € inkl. USt (300,00 € zzgl. USt)

Qualitätsbeauftragter (TÜV) -Prüfung-

Online-Prüfung, Prüfung
90 min
ab 357,00 € inkl. USt (300,00 € zzgl. USt)

Führen ohne Vorgesetztenfunktion

Soft Skills für die Projektleitung

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.201,90 € inkl. USt (1.010,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Methoden zur Steigerung der eigenen Effizienz und Effektivität

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.106,70 € inkl. USt (930,00 € zzgl. USt)

Qualitätsbeauftragter (TÜV) – Industrie Teil 2

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.582,70 € inkl. USt (1.330,00 € zzgl. USt)

Seminar: Risikomanager (TÜV) – Risk Manager

In der Schulung zum Risikomanagement Risiken systematisch identifizieren und präventiv agieren.

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.297,10 € inkl. USt (1.090,00 € zzgl. USt)

Coaching-Methoden für Führungskräfte

Wie Sie Ihre Führungskompetenz weiterentwickeln

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Webinar: Qualitätsbeauftragter (TÜV) – TÜV NORD OnlineCampus

Kompakte ISO-9001-Ausbildung

Webinar
6 Tage
ab 2.320,50 € inkl. USt (1.950,00 € zzgl. USt)

SPC-Schulung: Prozessfähigkeit mittels SPC/MSA-VDA 5

TÜV NORD QM-Factory: Workshop Messsystemanalyse und statistische Prozessregelung

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Hybrides Projektmanagement-Seminar

Mit dem passenden Projektdesign jedes Projekt konsequent umsetzen

Präsenzseminar, Webinar
2 Tage
ab 1.166,20 € inkl. USt (980,00 € zzgl. USt)

Reklamationsmanagement

Qualitätsmethoden im Reklamationsmanagement

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.261,40 € inkl. USt (1.060,00 € zzgl. USt)

APQP/RGA Seminar: Qualitätsvorausplanung

TÜV NORD QM-Factory: Praxisorientierte Anwendung der APQP (AIAG) und RGA (VDA)

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

IFS Food 7.0 – IFS-lizenziert

Qualitätssicherung in der Lebensmittelproduktion

Präsenzseminar
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

IATF 16949 – Auditor (TÜV) -Prüfung-

1st/2nd Party Auditor

Prüfung
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Kennzahlen für Unternehmen (KPI)

ISO 9001 – Wirksamkeit, Effizienz und Risiken

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.154,30 € inkl. USt (970,00 € zzgl. USt)

PPAP-Schulung und PPF-Verfahren

TÜV NORD QM-Factory: Produktfreigabe durch Erstmusterprüfung

Präsenzseminar, Webinar
1 Tag
ab 583,10 € inkl. USt (490,00 € zzgl. USt)

Weiterbildung Interner Auditor – IFS Food 7.0 (IFS-lizenziert)

First-/Second- und Third-Party-Auditor

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.249,50 € inkl. USt (1.050,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Präsenzseminar, Webinar
4 Tage
ab 1.701,70 € inkl. USt (1.430,00 € zzgl. USt)

Qualitätsbeauftragter (TÜV) – Dienstleistung Teil 2

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.582,70 € inkl. USt (1.330,00 € zzgl. USt)

Qualitätsbeauftragter (TÜV) – Dienstleistung Teil 1

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.582,70 € inkl. USt (1.330,00 € zzgl. USt)

Qualitätsbeauftragter (TÜV) – Industrie Teil 1

Präsenzseminar
4 Tage
ab 1.582,70 € inkl. USt (1.330,00 € zzgl. USt)

Qualitätsbeauftragter (TÜV) – Blended Learning

Kombination aus E-Learning-Phase und Transfer-Workshop

Blended Learning, Präsenzseminar
4 Tage
ab 2.677,50 € inkl. USt (2.250,00 € zzgl. USt)

DIN EN ISO 19011:2018 – Auditierung von Managementsystemen

Informationsseminar

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

IATF 16949 – Auditor (TÜV)

1st-/2nd-Party-Auditor

Präsenzseminar
3 Tage
ab 1.511,30 € inkl. USt (1.270,00 € zzgl. USt)

Automotive-Cyber-Security-Training

Cybersicherheitsmanag