Nutzen

EU-Grundverordnung (DSGVO) und Informationssicherheit: Im Seminar erfahren Sie, was Informationssicherheitsbeauftragte aktuell im Bereich Datenschutz wissen sollten. Erfahrene Referenten vermitteln Ihnen alle relevanten Aspekte der europäischen Datenschutzvorschriften in Bezug auf die Informationssicherheit. Sie erfahren, wie Ihr Unternehmen den neuen strategischen und operativen Anforderungen gerecht werden kann: Verschaffen Sie sich einen Überblick darüber, welche Anpassungen notwendig werden. Dazu erhalten Sie Leitfäden und Checklisten, die Ihnen helfen, den umfangreichen Rechenschafts- und den neuen Nachweispflichten nachzukommen. Vermeiden Sie das Risiko von Bußgeldern und anderen Sanktionen, indem Sie Schritt für Schritt erfahren, wie Sie die Informationssicherheit in Ihrem Unternehmen upgraden und sie so kompatibel mit der Datenschutzgrundverordnung machen. Die erhöhten Anforderungen der DSGVO betreffen nicht nur die Datenschutzorganisation, sondern auch die Informationssicherheit. Schutzziele wie Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität sind nun gesetzlich gefordert. Sie als Verantwortliche müssen künftig die Wirksamkeit Ihrer Maßnahmen zur Sicherheit der Datenverarbeitung nachweisen. Moderne Lehrmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer des Gelernten in den beruflichen Alltag. Unsere Referenten vermitteln das Wissen anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele und verständlicher Form. Im Seminar erhalten Sie genügend Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen.

Inhalt

Datenschutz und Informationssicherheit

  • Worum geht es beim Datenschutz?
  • Mehr Vertrauen bei Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten und Partnern durch Datenschutz
  • Schutzbedarf und Schutzziele des Datenschutzes
  • Assets, Angreifer und Risiken aus der Perspektive des Datenschutzes
  • Abgrenzung Informationssicherheit und Datenschutz: Ziele und Konflikte

Die Vorgaben der EU-DSGVO

Die einzuhaltenden Forderungen des europäischen Gesetzgebers

  • Grundsätze des Datenschutzes
  • Rollen und Akteure im Unternehmen
  • Die Rolle der Datenschutz-Aufsichtsbehörde
  • Verantwortlichkeiten der Unternehmensleitung, der Informationssicherheitsbeauftragten und der Datenschutzbeauftragten
  • Persönliche Haftungsrisiken der Beteiligten und wie man sie vermeiden kann
  • Gesetzliche Dokumentationspflichten
  • Datenschutz durch Technikgestaltung (privacy by design)
  • Datenschutz durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (privacy by default)
  • Sicherheit der Verarbeitung nach Artikel 32 - Vorgaben für die Risikoanalyse
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Meldepflichten bei Datenschutzverletzungen

Umsetzung der EU-DSGVO im Unternehmen

Vorstellung technischer und organisatorischer Maßnahmen und Konzepte zur Einhaltung von Datenschutz und Informationssicherheit

  • Ebenenmodell Daten, Systeme und Prozesse
  • Schutzbedarf- und Risikoanalyse
  • Zielkonflikte Datenschutz und Informationssicherheit auflösen
  • Systematik eines Maßnahmenkataloges
  • Nachweisbarkeit der Maßnahmen

Fallbeispiele mit Maßnahmen

  • Kunden-Datenbank
  • Proxy-Server

Teilnehmerkreis

Informationssicherheitsbeauftragte, IT-Sicherheitsbeauftragte (ITSiBe), Chief Security Officer (CSO), Information Security Officer (ISO), Chief Information Security Officer (CISO), Information Security Manager, IT-Administratoren, Datenschutzbeauftragte, Datenschutzkoordinatoren, Mitarbeiter aus den Bereichen Compliance, Personal sowie Auditoren, Revisoren, IT-Gutachter und -Berater

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{selectedTermin.date}}
{{selectedTermin.time}}

Veranstaltungsort

{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME1}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME2}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_NAME3}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_STR}}
{{selectedTermin.Verort.VORT_PLZ}} {{selectedTermin.Verort.VORT_ORT}}

Teilnahmegebühr

{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Melanie Braunschweig

Melanie Braunschweig

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0201 31955-42
Fax: 0201 31955-70

mbraunschweig@tuev-nord.de

Kurzbeschreibung

EU-Grundverordnung (DSGVO) und Informationssicherheit: Im Seminar erfahren Sie, was Informationssicherheitsbeauftragte aktuell im Bereich Datenschutz wissen sollten. Erfahrene Referenten vermitteln Ihnen alle relevanten Aspekte der europäischen Datenschutzvorschriften in Bezug auf die Informationssicherheit. Sie erfahren, wie Ihr Unternehmen den neuen strategischen und operativen Anforderungen gerecht werden kann.

Alle Termine zu Datenschutz – EU-Grundverordnung (EU-DSGVO) UND Informationssicherheit

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mi, 12. 09. 2018

Leipzig

09:00 - 16:30

Sachsenpark-Hotel
Walter-Köhn-Str. 3
04356 Leipzig

Teilnahmegebühr:
618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 20. 09. 2018

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 25. 10. 2018

Frankfurt am Main

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:
618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 20. 11. 2018

Magdeburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Magdeburg
Gustav-Ricker-Str. 62
39120 Magdeburg

Teilnahmegebühr:
618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mo, 17. 12. 2018

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
618,80 € (inkl. USt)
520,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 07. 02. 2019

Köln

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 14. 02. 2019

Stuttgart

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Stuttgart
Wankelstr. 1 (2. OG)
70563 Stuttgart

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 19. 02. 2019

Hamburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Fr, 22. 02. 2019

Essen

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Rhein-Ruhr
II. Hagen 7
45127 Essen

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 28. 02. 2019

Berlin

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Berlin-Brandenburg
Zimmerstr. 23
10969 Berlin

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 07. 03. 2019

Hannover

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hannover
Am TÜV 1
30519 Hannover

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Di, 02. 04. 2019

Dresden

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Dresden
Prager Str. 3
01069 Dresden

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 11. 04. 2019

Magdeburg

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Magdeburg
Gustav-Ricker-Str. 62
39120 Magdeburg

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 13. 06. 2019

Halle/Saale

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Halle/Saale
Saalfelder Str. 33
06116 Halle/Saale

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Do, 27. 06. 2019

Bielefeld

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Bielefeld
Böttcherstr. 11
33609 Bielefeld

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Mi, 21. 08. 2019

Frankfurt am Main

09:00 - 16:30

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Frankfurt
Gerbermühlstr. 11
60594 Frankfurt am Main

Teilnahmegebühr:
642,60 € (inkl. USt)
540,00 € (zzgl. USt)
Termin bereits ausgebucht

Ansprechpartner

Melanie Braunschweig

Melanie Braunschweig

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0201 31955-42
Fax: 0201 31955-70

mbraunschweig@tuev-nord.de

Information Security Officer – ISO (TÜV) -Prüfung-

Prüfung
1 Tag
ab 309,40 € inkl. USt (260,00 € zzgl. USt)

Datenschutzbeauftragter (TÜV)

gemäß DSGVO und BDSG-neu

Seminar
4 Tage
ab 2.142,00 € inkl. USt (1.800,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Umstellung auf die EU-Grundverordnung (EU-DSGVO)

Verpassen Sie nicht den Einstieg in den Änderungsprozess!

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) - Vertiefungsseminar

Pragmatische Lösungen für die Umsetzung der DSGVO und des BDSG (neu)

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und Social Media

Facebook, Twitter, Google & Co. rechtskonform nutzen

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz mit Betriebsvereinbarungen

Mitarbeiterdaten rechtssicher verarbeiten

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Verarbeitungsverzeichnisse und Datenschutz-Folgenabschätzung (DSFA)

Die Anforderungen nach der DSGVO

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz und -sicherheit in der Informations- und Kommunikationstechnik

Sicherer Umgang mit Smartphone, Internet, Cloud und Co.

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz – Cloud Computing

Vertraulichkeit, Integrität und Legalität Ihrer Daten sicherstellen

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Datenschutz - Auftragsverarbeitung nach DSGVO

Möglichkeiten und Lösungen - praxisnah und effektiv

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

Information Security Officer – ISO (TÜV)

IT-Sicherheitsbeauftragter gemäß ISO 27001 und IT-Grundschutz

Seminar
4 Tage
ab 2.975,00 € inkl. USt (2.500,00 € zzgl. USt)

Projektmanager (TÜV)

Projektmanagement-Methoden für die Praxis

Seminar
4 Tage
ab 1.594,60 € inkl. USt (1.340,00 € zzgl. USt)

Datenschutz-Fachtagung

Erste Erfahrungen mit der Umsetzung der DSGVO

Fachtagung
1 Tag
ab 880,60 € inkl. USt (740,00 € zzgl. USt)

Selbst- und Zeitmanagement

Steigerung der Effizienz und Effektivität

Seminar
2 Tage
ab 1.082,90 € inkl. USt (910,00 € zzgl. USt)

Datenschutz in der betrieblichen Umsetzung

Organisation des Datenschutzes

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

IT-Grundschutz-Experte (TÜV)

BSI in täglicher Anwendung

Seminar
3 Tage
ab 1.832,60 € inkl. USt (1.540,00 € zzgl. USt)

IT-Recht kompakt

Rechtssicherheit zur Vorbeugung von Kosten und Haftungsrisiken in der IT

Seminar
1 Tag
ab 737,80 € inkl. USt (620,00 € zzgl. USt)

Datenschutz im Marketing und bei Werbemaßnahmen

Datenschutzkonformer Umgang mit Kundendaten gemäß DSGVO

Seminar
1 Tag
ab 618,80 € inkl. USt (520,00 € zzgl. USt)

IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG)

Überblick und Handlungsempfehlungen zu den aktuellen neuen Anforderungen

Seminar
1 Tag
ab 737,80 € inkl. USt (620,00 € zzgl. USt)

Firewall und Netzwerksicherheit

In Anlehnung an ISO 27001 und BSI IT-Grundschutz

Seminar
2 Tage
ab 1.439,90 € inkl. USt (1.210,00 € zzgl. USt)

Chief Information Security Officer – CISO (TÜV)

Manager Informationssicherheit

Seminar
4 Tage
ab 2.975,00 € inkl. USt (2.500,00 € zzgl. USt)

Chief Information Security Officer – CISO (TÜV) -Prüfung-

Prüfung
1 Tag
ab 606,90 € inkl. USt (510,00 € zzgl. USt)

DSGVO-Seminar – der neue Datenschutz in der Praxis

Datenschutzmanagement und Datenschutzorganisation richtig umsetzen

Seminar
1 Tag
ab 642,60 € inkl. USt (540,00 € zzgl. USt)

ISTQB® Certified Tester – Foundation Level

Software Entwicklung: Softwaretest Kernqualifikation

Seminar
3 Tage
ab 1.713,60 € inkl. USt (1.440,00 € zzgl. USt)