Nutzen

Unsere Referenten vermitteln Ihnen einführende Inhalte für den Bahnbereich. Eine zentrale Rolle nehmen dabei die Grundlagen zu den Themen Bahntechnik und Schienenverkehr ein. Schwerpunkte liegen hierbei auf den wichtigen Basics zur Bahnsicherheit und auf den wesentlichen Zusammenhängen der Schienenfahrzeugtechnik. Zudem erlangen Sie grundlegende Kenntnisse zur späteren Anwendung Ihres erworbenen Wissens in der Praxis. Die Grundlagen hinsichtlich Lichtraumprofil und Fahrbahn werden Sie in optionalen Aufbaumodulen später ständig begleiten. Wie sich ein Zug im Gleis verhält, wie Bremsen und deren Luftsystem funktional aufeinander wirken und welches Rollmaterial zum Einsatz kommt, ist für die zusammenhängenden Planungen im Eisenbahnverkehr elementar wichtig.

Inhalt

Grundlagenschulung Eisenbahn

Lichtraumprofil und Fahrbahn

Fahrverhalten im Gleis

Laufachse und Drehgestell

Bremsen und Luftversorgung

Rollmaterial

Leittechnik und Sicherheitseinrichtungen

  • Erläuterung einer mustergültigen Rechnerarchitektur
  • Kommunikationen
  • Sicherheitsfahrschaltung, Zugsicherungssysteme
  • Sicherheitsschleifen
  • der Tf als "Sicherheitsfaktor"

Teilnehmerkreis

Teilnehmen können Mitarbeiter aus der Verwaltung oder anderen Bereichen eines Unternehmens des Bahnsektors sowie angehende Ingenieure. Das Seminar ist auch sehr gut geeignet für Neu- und Quereinsteiger.

Voraussetzungen

Es sind keine Voraussetzungen erforderlich.

Abschluss

Teilnahmebescheinigung der TÜV NORD Akademie

Termin(e)

{{ selectedTermin.date }}
{{ selectedTermin.time }}

Veranstaltungsort

{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME1 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME2 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_NAME3 }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_STR }}
{{ selectedTermin.Verort.VORT_PLZ }} {{ selectedTermin.Verort.VORT_ORT }}

Hinweise

Teilnahmegebühr

{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ selectedTermin.TERM_PREIS.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

{{ detail.Preis.VER_BRUTTOPREIS | currency:'€' }} (inkl. USt)
{{ detail.Preis.VER_NETTOPREIS | currency:'€' }} (zzgl. USt) umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr. 21 a) bb) UStG

Preis pro Person, inkl. Seminarunterlagen und Verpflegung.

Ansprechpartner

Katja Sievert{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0531 2362356-14 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0531 2362356-62Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

kasievert@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Kurzbeschreibung

Unsere Referenten vermitteln Ihnen einführende Inhalte für den Bahnbereich. Eine zentrale Rolle nehmen dabei die Grundlagen zu den Themen Bahntechnik und Schienenverkehr ein. Schwerpunkte liegen hierbei auf den wichtigen Basics zur Bahnsicherheit und auf den wesentlichen Zusammenhängen der Schienenfahrzeugtechnik. Zudem erlangen Sie grundlegende Kenntnisse zur späteren Anwendung Ihres erworbenen Wissens in der Praxis. Die Grundlagen hinsichtlich Lichtraumprofil und Fahrbahn werden Sie in optionalen Aufbaumodulen später ständig begleiten. Wie sich ein Zug im Gleis verhält, wie Bremsen und deren Luftsystem funktional aufeinander wirken und welches Rollmaterial zum Einsatz kommt, ist für die zusammenhängenden Planungen im Eisenbahnverkehr elementar wichtig.

Alle Termine zu Prinzipien des Schienenverkehrs und Grundlagen der Eisenbahntechnik

Nach Datum sortieren Nach Veranstaltungsort sortieren

Mo 15. 11. – Mi 17. 11. 2021

Braunschweig

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Braunschweig
Schmalbachstr. 16
38112 Braunschweig

Teilnahmegebühr:
1.904,00 € (inkl. USt)
1.600,00 € (zzgl. USt)

Mo 29. 11. – Mi 01. 12. 2021

Hamburg

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Hamburg
Große Bahnstr. 31
22525 Hamburg

Teilnahmegebühr:
1.904,00 € (inkl. USt)
1.600,00 € (zzgl. USt)

Mo 20. 12. – Mi 22. 12. 2021

Köln

Täglich von 09:00 bis 16:30 Uhr

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Köln
Brügelmannstr. 5
50679 Köln

Teilnahmegebühr:
1.904,00 € (inkl. USt)
1.600,00 € (zzgl. USt)

Ansprechpartner

Katja Sievert{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

{{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_VNAME }} {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_NAME }}

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG
Große Bahnstraße 31
22525 Hamburg

0531 2362356-14 {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_TEL }}
Fax: 0531 2362356-62Fax: {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_FAX }}

kasievert@tuev-nord.de {{ selectedTermin.Termansp.TERMANSP_EMAIL }}

Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Umsetzung in der Praxis durch Hersteller, Zulieferer und Betreiber

Präsenzseminar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

Laserschutzbeauftragter – technische Laseranwendungen

Erwerb der erforderlichen Fachkenntnisse gemäß § 5 Absatz 2 OStrV, TROS Laserstrahlung und DGUV Grundsatz 303-005

Präsenzseminar
1 Tag
ab 690,20 € inkl. USt (580,00 € zzgl. USt)

Rechtssicherer Umbau von Maschinen und Anlagen

Anforderungen aus der BetrSichV und der MRL

Präsenzseminar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

Laserschutzbeauftragter – Fortbildung

Aktualisierung der Kenntnisse für technische Anwendungen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

CE-Dokumentationsbevollmächtigter und Technische Dokumentation

Anforderungen nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und nach haftungsrechtlichen Grundsätzen

Präsenzseminar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

CE-Kennzeichnung und Konformitätsbewertung

Richtlinien zur Produktsicherheit

Präsenzseminar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

Befähigte Person zur Prüfung von Gasanlagen

Präsenzseminar
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)

Webinar: Laserschutzbeauftragter – technische Laseranwendungen

Erwerb der erforderlichen Fachkenntnisse gemäß § 5 Absatz 2 OStrV, TROS Laserstrahlung und DGUV Grundsatz 303-005

Webinar
1 Tag
ab 630,70 € inkl. USt (530,00 € zzgl. USt)

Webinar: Laserschutzbeauftragter – Fortbildung

Aktualisierung der Kenntnisse für technische Anwendungen

Webinar
4.5 Stunden
ab 511,70 € inkl. USt (430,00 € zzgl. USt)

Webinar: Maschinenrichtlinie 2006/42/EG

Umsetzung in der Praxis durch Hersteller, Zulieferer und Betreiber

Webinar
ab 571,20 € inkl. USt (480,00 € zzgl. USt)

Risikobeurteilung nach Maschinenrichtlinie 2006/42/EG und DIN EN ISO 12100

Präsenzseminar
1 Tag
ab 654,50 € inkl. USt (550,00 € zzgl. USt)

Aufbauseminar für Laserschutzbeauftragte, die nicht nach OStrV ausgebildet wurden

Fortbildung nach DGUV Grundsatz 303-005, Abschnitt 2

Präsenzseminar
1 Tag
ab 648,55 € inkl. USt (545,00 € zzgl. USt)

Pipeline-Symposium

Pipelines - sicher - effizient - flexibel

Symposium
2 Tage
ab 1.094,80 € inkl. USt (920,00 € zzgl. USt)